Aurora (Illinois) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Aurora (Illinois).

Aurora (Illinois)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Aurora
Aurora
Aurora
Lage in Illinois
Basisdaten
Gründung: 1834
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Illinois
Countys: Kane County
DuPage County
Will County
Kendall County
Koordinaten: 41° 46′ N, 88° 18′ WKoordinaten: 41° 46′ N, 88° 18′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner:
– Metropolregion:
197.899 (Stand: 2010)
9.572.572 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.983 Einwohner je km2
Fläche: 102,1 km2 (ca. 39 mi2)
davon 99,8 km2 (ca. 39 mi2) Land
Höhe: 207 m
Postleitzahlen: 60502, 60503, 60504, 60505, 60506
Vorwahl: +1 630, 331
FIPS: 17-03012
GNIS-ID: 403732
Website: www.aurora-il.org
Bürgermeister: Tom Weisner

Aurora ist eine Stadt in Illinois. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 ergab sich eine Einwohnerzahl von 197.899; damit ist Aurora nach Chicago die zweitgrößte Stadt in Illinois, knapp vor Rockford. Etwa 110.000 der Einwohner leben in Kane County, etwa 42.000 in DuPage County, während nur ein paar Tausend jeweils Will und Kendall County bewohnen. Die Stadt, die zur Metropolregion Chicago gehört, verwendet auch den Beinamen „Stadt der Lichter“, weil sie eine der ersten Kommunen gewesen ist, die ganz auf elektrische Straßenbeleuchtung umstellte (im Jahre 1881; der Beiname kam erst 1908 in Gebrauch).

Geografie

Aurora befindet sich bei 41°45'36" Nord, 88°17'55" West (41,759879, −88,298482). Gemäß Angaben des United States Census Bureau hat die Stadt eine Gesamtfläche von 102,1 km².

Obwohl die Stadt üblicherweise Kane County zugeordnet wird (der Ortskern ist in der Tat gänzlich in diesem County), ist Aurora eine von nur zwei Städten in Illinois, die Gebiete in vier Countys gleichzeitig hat: Kane, Kendall County, Will County und DuPage County.

Die Stadt ist Endhaltestelle einer Metra (Metropolitan Transit Authority) Linie, die auf Gleisen der BNSF Railway Pendlerverkehr nach Chicago bietet.

Demographie

Bei der Volkszählung im Jahr 2000 ergab sich eine Bevölkerungsdichte von 1433 pro km². Es wurden 48.797 Haushalte gezählt mit einer mittleren Dichte von 489 je km².

Trivia

Aurora ist Schauplatz der Wayne's-World-Filme sowie der gleichnamigen Sketche aus der Serie Saturday Night Live um die Figuren Wayne Campbell und Garth Algar (gespielt von Mike Myers und Dana Carvey). Die Filme wurden jedoch überwiegend in Kalifornien gedreht.[1]

Die Stadt wird außerdem in einem Lied des Alkaline Trios erwähnt.

Einwohnerentwicklung

Jahr Einwohner¹
1980 81.293
1990 99.581
2000 143.002
2010 197.952
2016 201.110

¹ 1980–2010: Volkszählungsergebnisse; 2016: Schätzung des US Census Bureau

Söhne und Töchter der Stadt

Einzelnachweise

  1. Aurora, Beyond Wayne's World. In: Aurora Downtown. Abgerufen am 29. August 2020 (amerikanisches Englisch).
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Aurora (Illinois)
Listen to this article