Eleni Kordolaimi - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Eleni Kordolaimi.

Eleni Kordolaimi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Eleni Kordolaimi Tennisspieler
Nation: GriechenlandGriechenland Griechenland
Geburtstag: 7. März 1993 (27 Jahre)
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Fabio Chiappini, Sergio Cominelli
Preisgeld: 59.513 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 187:116
Karrieretitel: 0 WTA, 5 ITF
Höchste Platzierung: 435 (10. Dezember 2018)
Aktuelle Platzierung: 864
Doppel
Karrierebilanz: 121:86
Karrieretitel: 0 WTA, 10 ITF
Höchste Platzierung: 344 (16. Juli 2018)
Aktuelle Platzierung: 714
Letzte Aktualisierung der Infobox:
14. September 2020
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Eleni Kordolaimi (* 7. März 1993) ist eine griechische Tennisspielerin.

Karriere

Kordolaimi, die mit sechs Jahren das Tennisspielen begonnen hat, bevorzugt dabei den Hartplatz. Sie spielt bislang ausschließlich Turniere auf dem ITF Women’s Circuit, bei denen sie bislang fünf Einzel- und zehn Doppeltitel gewonnen hat. Ihr erstes Turnier als Profi absolvierte sie im März 2008 als 15-Jährige in Patras, einem mit 50.000 US-Dollar dotierten ITF-Turnier.

Im Jahr 2017 spielte Kordolaimi erstmals für die griechische Fed-Cup-Mannschaft; ihre Fed-Cup-Bilanz weist bislang 3 Siege bei 2 Niederlagen aus.

Turniersiege

Einzel

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 6. Juli 2014 AgyptenÄgypten Scharm asch-Schaich ITF $10.000 Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jan Abaza 7:61, 3:6, 7:5
2. 10. Juli 2016 AgyptenÄgypten Scharm asch-Schaich ITF $10.000 Hartplatz RumänienRumänien Ana Bianca Mihaila 7:66, 6:3
3. 30. Juli 2017 AgyptenÄgypten Scharm asch-Schaich ITF $15.000 Hartplatz AgyptenÄgypten Mayer Sherif 6:4, 3:6, 6:2
4. 6. August 2017 AgyptenÄgypten Scharm asch-Schaich ITF $15.000 Hartplatz WeissrusslandWeißrussland Nika Shyikouskaya 6:2, 6:3
5. 10. Juni 2018 TunesienTunesien Hammamet ITF $15.000 Sand FrankreichFrankreich Alice Ramé 6:1, 7:5

Doppel

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 31. Mai 2014 AgyptenÄgypten Scharm asch-Schaich ITF $10.000 Hartplatz SchwedenSchweden Susanne Celik Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Sabrina Bamburac
SpanienSpanien Arabela Fernández Rabener
6:1, 7:62
2. 7. Juni 2014 AgyptenÄgypten Scharm asch-Schaich ITF $10.000 Hartplatz SchwedenSchweden Susanne Celik RumänienRumänien Elena-Teodora Cadar
SpanienSpanien Arabela Fernández Rabener
7:5, 6:2
3. 9. Juli 2016 AgyptenÄgypten Scharm asch-Schaich ITF $10.000 Hartplatz UkraineUkraine Kateryna Sliusar Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Mirabelle Njoze
IndienIndien Shweta Chandra Rana
6:2, 7:5
4. 30. Juli 2016 AgyptenÄgypten Scharm asch-Schaich ITF $10.000 Hartplatz IndienIndien Shweta Chandra Rana AgyptenÄgypten Ola Abou Zekry
UkraineUkraine Kateryna Sliusar
4:6, 7:5, [10:5]
5. 3. November 2017 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Sunderland ITF $15.000 Hartplatz (Halle) Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Maia Lumsden Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Alicia Barnett
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Sarah Beth Grey
2:6, 6:2, [11:9]
6. 19. April 2018 AgyptenÄgypten Scharm asch-Schaich ITF $15.000 Hartplatz Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Tara Moore IndienIndien Rutuja Bhosale
IndienIndien Kanika Vaidya
6:4, 6:1
7. 2. Juni 2018 TunesienTunesien Hammamet ITF $15.000 Sand FrankreichFrankreich Alice Ramé SlowenienSlowenien Pia Čuk
BelgienBelgien Eliessa Vanlangendonck
6:2, 6:3
8. 9. Juni 2018 TunesienTunesien Hammamet ITF $15.000 Sand FrankreichFrankreich Alice Ramé NiederlandeNiederlande Merel Hoedt
BelgienBelgien Eliessa Vanlangendonck
6:2, 6:2
9. 29. Juni 2018 FrankreichFrankreich Périgueux ITF $25.000 Sand FrankreichFrankreich Elixane Lechemia SpanienSpanien Cristina Bucsa
SpanienSpanien Maria Fernanda Herazo Gonzales
6:4, 3:6, [11:9]
10. 12. Januar 2019 FrankreichFrankreich Fort-de-France ITF $15.000 Hartplatz FrankreichFrankreich Alice Tubello Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Emily Appleton
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dalayna Hewitt
6:3, 5:7, [10:4]
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Eleni Kordolaimi
Listen to this article