Gioia Barbieri - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Gioia Barbieri.

Gioia Barbieri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Gioia Barbieri Tennisspieler
Gioia Barbieri 2015 bei den Internazionali BNL d'Italia
Nation: ItalienItalien Italien
Geburtstag: 9. Juli 1991
Größe: 170 cm
Gewicht: 64 kg
1. Profisaison: 2009
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Francesco & Alessandro Piccari
Preisgeld: 136.192 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 262:179
Karrieretitel: 0 WTA, 8 ITF
Höchste Platzierung: 170 (15. September 2014)
Doppel
Karrierebilanz: 116:80
Karrieretitel: 0 WTA, 15 ITF
Höchste Platzierung: 165 (13. April 2015)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Gioia Barbieri (* 9. Juli 1991 in Forlimpopoli) ist eine ehemalige italienische Tennisspielerin.

Karriere

Barbieri, die laut ITF-Profil am liebsten auf Hartplätzen spielt, begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tennissport. Auf Turnieren des ITF Women’s Circuit hat sie bereits acht Einzel- und 15 Doppeltitel gewonnen.

Ihr letztes Turnier spielte sie im April 2016 in Pula.

Turniersiege

Einzel

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 16. Juli 2010 ItalienItalien Imola ITF $10.000 Teppich ItalienItalien Verdiana Verardi 6:1, 6:1
2. 20. Februar 2011 DeutschlandDeutschland Leimen ITF $10.000 Hartplatz DeutschlandDeutschland Korina Perkovic 6:4, 6:2
3. 28. Juli 2012 ItalienItalien Viserba ITF $10.000 Sand KolumbienKolumbien Yuliana Lizarazo 6:4, 6:4
4. 25. August 2013 OsterreichÖsterreich Pörtschach ITF $10.000 Sand SlowenienSlowenien Nastja Kolar 6:2, 6:3
5. 1. September 2013 ItalienItalien Bagnatica ITF $10.000 Sand DeutschlandDeutschland Anne Schäfer 6:3, 3:6, 6:1
6. 26. Oktober 2013 NigeriaNigeria Lagos ITF $25.000 Hartplatz RusslandRussland Nina Brattschikowa 3:6, 6:3, 3:0 Aufgabe
7. 1. Juni 2014 ItalienItalien Grado ITF $25.000 Sand UkraineUkraine Kateryna Koslowa 6:4, 4:6, 6:4
8. 29. März 2015 ItalienItalien Solarino ITF $10.000 Hartplatz ItalienItalien Federica Bilardo 7:65, 6:0

Doppel

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 11. Oktober 2009 ItalienItalien Foggia ITF $10.000 Sand ItalienItalien Anastasia Grymalska ItalienItalien Alice Moroni
ItalienItalien Anna-Giulia Remondina
6:4, 4:6, [10:2]
2. 16. April 2010 ItalienItalien San Severo ITF $10.000 Sand ItalienItalien Anastasia Grymalska RusslandRussland Karina Pimkina
RusslandRussland Marina Shamayko
4:6, 6:2, [11:9]
3. 30. Juli 2010 ItalienItalien Gardone Val Trompia ITF $10.000 Sand ItalienItalien Anastasia Grymalska BulgarienBulgarien Julia Stamatova
FrankreichFrankreich Stéphanie Vongsouthi
6:2, 6:2
4. 27. März 2011 FrankreichFrankreich Gonesse ITF $10.000 Sand (Halle) ItalienItalien Anastasia Grymalska DeutschlandDeutschland Lena-Marie Hofmann
DeutschlandDeutschland Scarlett Werner
6:3, 6:2
5. 12. Dezember 2011 TurkeiTürkei Antalya ITF $10.000 Sand ItalienItalien Giulia Pasini TurkeiTürkei Başak Eraydın
WeissrusslandWeißrussland Ilona Kremen
7:6, 4:6, [10:5]
6. 23. Januar 2012 TurkeiTürkei Antalya ITF $10.000 Sand ItalienItalien Anastasia Grymalska ItalienItalien Claudia Giovine
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sanaz Marand
6:4, 1:6, [11:9]
7. 7. Mai 2012 ItalienItalien Florenz ITF $10.000 Sand RumänienRumänien Andreea Vaideanu FrankreichFrankreich Anaïs Laurendon
ItalienItalien Nicole Clerico
6:2, 6:7, [10:8]
8. 16. Juni 2012 ItalienItalien Padua ITF $25.000 Sand ItalienItalien Anastasia Grymalska ItalienItalien Federica Grazioso
SchweizSchweiz Lisa Sabino
6:2, 6:1
9. 2. März 2013 TurkeiTürkei Antalya ITF $10.000 Sand DeutschlandDeutschland Anne Schäfer SlowakeiSlowakei Lenka Juríková
SlowakeiSlowakei Chantal Škamlová
4:6, 6:3, [10:4]
10. 9. März 2013 TurkeiTürkei Antalya ITF $10.000 Sand Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Melichar UngarnUngarn Ágnes Bukta
SlowakeiSlowakei Vivian Juhászová
7:62, 6:4
11. 25. Oktober 2013 NigerNiger Lagos ITF $25.000 Hartplatz OmanOman Fatma Al-Nabhani SchweizSchweiz Conny Perrin
SudafrikaSüdafrika Chanel Simmonds
1:6, 6:4, [10:8]
12. 22. März 2014 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Innisbrook ITF $25.000 Sand Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Julia Cohen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Allie Kiick
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sachia Vickery
7:65, 6:0
13. 13. Juni 2014 ItalienItalien Padua ITF $25.000 Sand GeorgienGeorgien Sofia Shapatava BrasilienBrasilien Paula Cristina Gonçalves
ArgentinienArgentinien Florencia Molinero
6:4, 0:6, [14:12]
14. 30. Januar 2015 FrankreichFrankreich Andrézieux-Bouthéon ITF $25.000 Hartplatz (Halle) LettlandLettland Jeļena Ostapenko NiederlandeNiederlande Lesley Kerkhove
KroatienKroatien Ana Vrljić
2:6, 7:64, [10:3]
15. 11. März 2016 FrankreichFrankreich Amiens ITF $10.000 Sand (Halle) ItalienItalien Giorgia Marchetto FrankreichFrankreich Alice Bacquie
BelgienBelgien Kimberley Zimmermann
6:3, 6:4
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Gioia Barbieri
Listen to this article