Heide Brenner - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Heide Brenner.

Heide Brenner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Heide Brenner (* 6. März 1956) ist eine ehemalige deutsche Langstreckenläuferin.

1977 und 1978 siegte sie beim Silvesterlauf Bozen. 1979 wurde sie Deutsche Meisterin im Crosslauf und Deutsche Vizemeisterin im 25-km-Straßenlauf. Im selben Jahr kam sie bei den Crosslauf-Weltmeisterschaften auf den 43. Platz, siegte bei der Premiere des Stockholm-Marathons und wurde Achte beim Avon-Marathon.

1982 wurde sie Dritte bei der Deutschen Meisterschaft im Marathonlauf und 1983 Vierte beim Frankfurt-Marathon.

Heide Brenner startete für die LG Bonn/Troisdorf.

Persönliche Bestzeiten

Literatur

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Heide Brenner
Listen to this article