Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013/10.000 m der Männer - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013/10.000 m der Männer.

Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013/10.000 m der Männer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Der 10.000-Meter-Lauf der Männer bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013 fand am 22. August 2013 um 18:55 Ortszeit (15:55 MESZ) in Moskau, Russland statt.

Mo Farah gewann den Lauf in 27:21,71 min.

Rekorde

Weltrekord AthiopienÄthiopien Kenenisa Bekele 26:17,53 min 26. August 2005 Brüssel
Meisterschaftsrekord AthiopienÄthiopien Kenenisa Bekele 26:46,31 min 17. August 2009 WM in Berlin

Ergebnis

Platz Athlet Land Zeit (min)
Mo Farah Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 27:21,71 SB
Ibrahim Jeilan AthiopienÄthiopien Äthiopien 27:22,23 SB
Paul Kipngetich Tanui Kenia
 Kenia
27:22,61
04 Galen Rupp Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 27:24,39 SB
05 Abera Kuma AthiopienÄthiopien Äthiopien 27:25,27
06 Bedan Karoki Muchiri Kenia
 Kenia
27:27,17
07 Kenneth Kipkemoi Kenia
 Kenia
27:28,50 SB
08 Nguse Amlosom EritreaEritrea Eritrea 27:29,21 SB
09 Mohammed Ahmed KanadaKanada Kanada 27:35,76 SB
10 Dathan Ritzenhein Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 27:37,90 SB
11 Thomas Ayeko UgandaUganda Uganda 27:40,96 PB
12 Imane Merga AthiopienÄthiopien Äthiopien 27:42,02
13 Moses Ndiema Kipsiro UgandaUganda Uganda 27:44,53 SB
14 Cameron Levins KanadaKanada Kanada 27:47,89 SB
15 Tsuyoshi Ugachi JapanJapan Japan 27:50,79 SB
16 Dejen Gebremeskel AthiopienÄthiopien Äthiopien 27:51,88
17 Goitom Kifle EritreaEritrea Eritrea 27:56,38
18 Chris Derrick Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 28:04,54 SB
19 Daniele Meucci ItalienItalien Italien 28:06,74 SB
20 Stephen Mokoka SudafrikaSüdafrika Südafrika 28:11,61
21 Suguru Osako JapanJapan Japan 28:19,50
22 Timothy Toroitich UgandaUganda Uganda 28:33,61
23 Bashir Abdi BelgienBelgien Belgien 28:41,69
24 Collis Birmingham AustralienAustralien Australien 28:44,82 SB
25 Jewgeni Rybakow RusslandRussland Russland 28:47,49
Jake Robertson NeuseelandNeuseeland Neuseeland DNF
Polat Kemboi Arıkan TurkeiTürkei Türkei DNF
Juan Luis Barrios MexikoMexiko Mexiko DNF
Alemu Bekele BahrainBahrain Bahrain DNF
Teklemariam Medhin EritreaEritrea Eritrea DNF
Yūki Satō JapanJapan Japan DNF
Robert Kajuga RuandaRuanda Ruanda DNF
Ben St. Lawrence AustralienAustralien Australien DNS
Ali Hasan Mahboob BahrainBahrain Bahrain DNS
Mukhlid Al-Otaibi Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien DNS

Weblinks und Quellen

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013/10.000 m der Männer
Listen to this article