Olympische Sommerspiele 1912/Teilnehmer (Ägypten) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 1912/Teilnehmer (Ägypten).

Olympische Sommerspiele 1912/Teilnehmer (Ägypten)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

EGY

Ägypten nahm bei den V. Olympischen Sommerspielen 1912 in Stockholm zum ersten Mal an Sommerspielen teil. Das NOC al-Ladschna al-ulimbiyya al-misriyya war zwei Jahre zuvor gegründet und in das Internationale Olympische Komitee aufgenommen worden. Davor waren bereits bei den Olympischen Zwischenspielen 1906 Sportler für Ägypten an den Start gegangen. In der schwedischen Hauptstadt war das Land mit einem Sportler, dem Fechter Ahmed Mohamed Hassanein, vertreten. Begleitet wurde er von dem ägyptischen IOC-Mitglied Angelo C. Bolanachi.

Teilnehmer nach Sportarten

Fechten

  • Ahmed Mohamed Hassanein
    Männer, Florett, Einzel →
    Männer, Degen, Einzel →
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 1912/Teilnehmer (Ägypten)
Listen to this article