Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Dänemark) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Dänemark).

Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Dänemark)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

DEN
1

Dänemark nahm an den Olympischen Sommerspielen 1972 in München mit einer Delegation von 126 Athleten (114 Männer und zwölf Frauen) an 74 Wettkämpfen in 17 Sportarten teil. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Radsportler Peder Pedersen.

Teilnehmer nach Sportarten

Bogenschießen Bogenschießen

Männer

Frauen

  • Erna Rahbek Pedersen
    Einzel: 26. Platz
  • Lilli Lentz
    Einzel: 29. Platz

Boxen Boxen

Männer

  • Erik Madsen
    Leichtgewicht: 2. Runde
  • Ib Bøtcher
    Weltergewicht: 2. Runde
  • Poul Knudsen
    Mittelgewicht: Viertelfinale

Fechten Fechten

Männer

  • Reinhard Münster
    Degen, Einzel: Achtelfinale
    Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Peter Askjær-Friis
    Degen, Einzel: Achtelfinale
    Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Ivan Kemnitz
    Degen, Einzel: Vorrunde
    Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Torben Bjerre-Poulsen
    Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Jørgen Thorup
    Degen, Mannschaft: Vorrunde

Frauen

  • Max Madsen
    Florett, Einzel: Viertelfinale

Fußball Fußball

Männer

  • Zwischenrunde
  • Kader
    • Tor
    1 Mogens Therkildsen
    18 Heinz Hildebrandt
    19 Valdemar Hansen
    • Abwehr
    2 Flemming Ahlberg
    3 Svend Andresen
    4 Per Røntved
    5 Jørgen Rasmussen
    12 Flemming Pedersen
    13 Helge Vonsyld
    • Mittelfeld
    6 Hans Ewald Hansen
    7 Jack Hansen
    14 Sten Ziegler
    15 Max Rasmussen
    16 Heino Hansen
    • Sturm
    8 Kristen Nygaard Kristensen
    9 Allan Simonsen
    10 Kurt Berthelsen
    11 Leif Printzlau
    17 Keld Bak

Gewichtheben Gewichtheben

Männer

  • Erling Johansen
    Mittelgewicht: 14. Platz
  • Ib Bergmann
    Leichtschwergewicht: 14. Platz
  • Bent Harsmann
    Schwergewicht: 21. Platz

Handball Handball

Männer

  • 13. Platz
  • Kader
    Arne Andersen
    Keld Andersen
    Jørgen Frandsen
    Claus From
    Flemming Hansen
    Jørgen Heidemann
    Søren Jensen
    Bent Jørgensen
    Kay Jørgensen
    Flemming Lauritzen
    Svend Lund
    Tom Lund
    Thor Munkager
    Vagn Nielsen
    Karsten Sørensen
    Jørgen Vodsgaard

Kanu Kanu

Männer

  • Jørgen Andersen & Jens Sørensen
    Kajak-Zweier, 1000 Meter: Halbfinale
  • Søren Boysen & Lennart Mathiasen
    Canadier-Zweier, 1000 Meter: Hoffnungslauf

Frauen

  • Kate Olsen
    Kajak-Einer, 500 Meter: 7. Platz

Leichtathletik Leichtathletik

Männer

  • Kaj Andersen
    Diskuswurf: 25. Platz in der Qualifikation
  • Tom Hansen
    1500 Meter: 10. Platz
  • Jørgen Jensen
    Marathon: 30. Platz
  • Ole David Jensen
    50 Kilometer Gehen: 29. Platz
  • Gert Kærlin
    5000 Meter: Vorläufe
  • Jørn Lauenborg
    5000 Meter: Vorläufe
  • Wigmar Pedersen
    3000 Meter Hindernis: Vorläufe
  • Jesper Tørring
    110 Meter Hürden: Vorläufe
    Weitsprung: kein gültiger Versuch in der Qualifikation

Frauen

  • Solveig Langkilde
    Hochsprung: 21. Platz
  • Annelise Damm Olesen
    800 Meter: Halbfinale

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf

Männer

  • Jørn Steffensen
    Einzel: 14. Platz
    Mannschaft: 14. Platz
  • Klaus Petersen
    Einzel: 37. Platz
    Mannschaft: 14. Platz
  • René Heitmann
    Einzel: 52. Platz
    Mannschaft: 14. Platz

Straßenradsport Radsport

Männer

  • Gunnar Asmussen
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 13. Platz in der Qualifikation
  • Svend Erik Bjerg
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 13. Platz in der Qualifikation
  • Ove Jensen
    Straßenrennen: 28. Platz
  • Henning Jørgensen
    Straßenrennen: 48. Platz
  • Junker Jørgensen
    100 Kilometer Mannschaftszeitfahren: 11. Platz
  • Jørn Lund
    100 Kilometer Mannschaftszeitfahren: 11. Platz
  • Jørgen Marcussen
    Straßenrennen: 21. Platz
    100 Kilometer Mannschaftszeitfahren: 11. Platz
  • Reno Olsen
    4000 Meter Einerverfolgung: 13. Platz in der Qualifikation
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 13. Platz in der Qualifikation
  • Bent Pedersen
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 13. Platz in der Qualifikation
  • Eigil Sørensen
    Straßenrennen: DNF

Reiten Reiten

  • Aksel Malling Mikkelsen
    Dressur, Einzel: 11. Platz
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz
  • Ulla Petersen
    Dressur, Einzel: 14. Platz
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz
  • Charlotte Ingemann
    Dressur, Einzel: 20. Platz
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz

Ringen Ringen

Männer

  • Jørn Krogsgaard
    Bantamgewicht, griechisch-römisch: 2. Runde
  • Tage Juhl Weirum
    Leichtgewicht, griechisch-römisch: 4. Runde
  • John Pedersen
    Mittelgewicht, griechisch-römisch: 2. Runde

Rudern Rudern

Männer

  • Kim Børgesen
    Einer: 11. Platz
  • Mogens Holm, Jens Lindhardt, Bjarne Pedersen, Kim Wind & Per Wind
    Vierer mit Steuermann: Hoffnungslauf

Schießen Schießen

  • Vagn Andersen
    Freies Gewehr, Dreistellungskampf: 24. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 76. Platz
  • Lennart Christensen
    Schnellfeuerpistole: 44. Platz
  • Henning Clausen
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 30. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 15. Platz
  • Egon Hansen
    Trap: 33. Platz
  • Ole Justesen
    Skeet: 46. Platz
  • Niels-Ove Mikkelsen
    Skeet: 19. Platz
  • Per Weichel
    Freies Gewehr, Dreistellungskampf: 26. Platz
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 33. Platz

Schwimmen Schwimmen

Männer

  • Lars Børgesen
    100 Meter Rücken: Vorläufe
    200 Meter Rücken: Vorläufe
  • Karl Christian Koch
    100 Meter Brust: Vorläufe
    200 Meter Brust: Vorläufe
  • Ejvind Pedersen
    100 Meter Rücken: Halbfinale
    200 Meter Rücken: Vorläufe

Frauen

  • Kirsten Knudsen
    400 Meter Freistil: Vorläufe
    800 Meter Freistil: Vorläufe
  • Winnie Nielsen
    100 Meter Brust: Vorläufe
    200 Meter Brust: Vorläufe
  • Kirsten Strange-Campbell
    100 Meter Freistil: Vorläufe
    200 Meter Lagen: Vorläufe
    400 Meter Lagen: Vorläufe

Segeln Segeln

  • Steen Kjølhede
    Finn-Dinghy: 19. Platz
  • Ulrik Brock & Hans Fogh
    Flying Dutchman: 7. Platz
  • Klaus Føge Jensen & Mogens Larsen
    Tempest: 17. Platz

Turnen Turnen

Männer

  • Ole Benediktson
    Einzelmehrkampf: 102. Platz in der Qualifikation
    Boden: 102. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 107. Platz in der Qualifikation
    Barren: 63. Platz in der Qualifikation
    Reck: 99. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 109. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 74. Platz in der Qualifikation
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Dänemark)
Listen to this article