Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Dänemark) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Dänemark).

Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Dänemark)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

DEN
2 1 1

Dänemark nahm an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul, Südkorea, mit einer Delegation von 78 (57 Männer und 21 Frauen) teil.

Medaillengewinner

Gold

Name(n) Sportart Wettkampf
Dan Frost Radsport Punktefahren
Christian Grønborg & Jørgen Bojsen-Møller Segeln Flying Dutchman

Silber

Name Sportart Wettkampf
Benny Nielsen Schwimmen 200 Meter Schmetterling

Bronze

Namen Sportart Wettkampf
Jesper Bank, Jan Mathiasen & Steen Secher Segeln Soling

Teilnehmer nach Sportarten

Bogenschießen Bogenschießen

Boxen Boxen

  • Johnny Bredahl Johansen
    Fliegengewicht: 33. Platz
  • Johnny de Lima
    Halbmittelgewicht: 17. Platz
  • Niels Madsen
    Halbschwergewicht: 9. Platz
  • Claus Børge Nielsen
    Schwergewicht: 17. Platz

Gewichtheben Gewichtheben

  • Per Larsen
    Mittelschwergewicht: 16. Platz
  • Frank Juul Strømbo
    2. Schwergewicht: 10. Platz

Judo Judo

  • Tommy Mortensen
    Halbleichtgewicht: 11. Platz

Kanu Kanu

  • Christian Frederiksen
    Zweier-Canadier, 500 Meter: 8. Platz
    Zweier-Canadier, 1000 Meter: 4. Platz
  • Arne Nielsson
    Zweier-Canadier, 500 Meter: 8. Platz
    Zweier-Canadier, 1000 Meter: 4. Platz
  • Yvonne Knudsen
    Frauen, Einer-Kajak, 500 Meter: 5. Platz
    Frauen, Vierer-Kajak, 500 Meter: 7. Platz
  • Jeanette Knudsen
    Frauen, Zweier-Kajak, 500 Meter: Halbfinale
    Frauen, Vierer-Kajak, 500 Meter: 7. Platz
  • Birgitte Froberg
    Frauen, Zweier-Kajak, 500 Meter: Halbfinale
    Frauen, Vierer-Kajak, 500 Meter: 7. Platz
  • Susanne Sanggaard Petersen
    Frauen, Vierer-Kajak, 500 Meter: 7. Platz

Leichtathletik Leichtathletik

  • Mogens Guldberg
    1500 Meter: Halbfinale
  • Erik Jensen
    110 Meter Hürden: Viertelfinale
  • Lars Warming
    Zehnkampf: 19. Platz
  • Lene Demsitz
    Frauen, Weitsprung: 12. Platz

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf

  • Tue Hellstern
    Einzel: 27. Platz

Straßenradsport Radsport

  • Tommy Nielsen
    Straßenrennen, Einzel: 71. Platz
  • Peter Meinert Nielsen
    Straßenrennen, Einzel: 74. Platz
  • Kenneth Røpke
    1000 Meter Einzelzeitfahren: 4. Platz
  • Peter Clausen
    4000 Meter Einzelverfolgung: 6. Platz
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 8. Platz
  • Dan Frost
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 8. Platz
    Punktefahren: Gold
  • Lars Olsen
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 8. Platz
  • Ken Frost
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 8. Platz
  • Karina Skibby
    Frauen, Straßenrennen, Einzel: 42. Platz

Reiten Reiten

  • Nils Haagensen
    Dressurreiten, Einzel: 18. Platz
    Dressurreiten, Mannschaft: 9. Platz
  • Morten Thomsen
    Dressurreiten, Einzel: 26. Platz
    Dressurreiten, Mannschaft: 9. Platz
  • Anne van Olst
    Dressurreiten, Einzel: 42. Platz
    Dressurreiten, Mannschaft: 9. Platz

Rhythmische Sportgymnastik Rhythmische Sportgymnastik

  • Malene Franzen
    Einzel: 34. Platz in der Qualifikation

Rudern Rudern

  • Per Rasmussen
    Doppelzweier: 6. Platz
  • Inger Pors Olsen
    Frauen, Einer: 6. Platz

Schießen Schießen

  • Hubert Foidl
    Luftpistole: 23. Platz
    Freie Pistole: 43. Platz
  • Klavs Jørn Christensen
    Luftgewehr: 28. Platz
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 4. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 15. Platz
  • Jørgen Herlufsen
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 42. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 36. Platz
  • Peter Aagaard Jensen
    Trap: 30. Platz
  • Karsten Krogner
    Skeet: 44. Platz

Schwimmen Schwimmen

  • Vagn Høgholm
    50 Meter Freistil: 20. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 10. Platz
  • Peter Rohde
    50 Meter Freistil: 26. Platz
    100 Meter Freistil: 25. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 10. Platz
    4 × 400 Meter Freistil: 11. Platz
  • Franz Mortensen
    100 Meter Freistil: 13. Platz
    200 Meter Freistil: 13. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 10. Platz
    4 × 400 Meter Freistil: 11. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 14. Platz
  • Jan Larsen
    200 Meter Freistil: 31. Platz
    4 × 400 Meter Freistil: 11. Platz
    200 Meter Schmetterling: 23. Platz
  • Claus Christensen
    400 Meter Freistil: 31. Platz
    4 × 400 Meter Freistil: 11. Platz
  • Benny Nielsen
    4 × 100 Meter Freistil: 10. Platz
    100 Meter Schmetterling: 11. Platz
    200 Meter Schmetterling: Silber
    4 × 100 Meter Lagen: 14. Platz
  • Lars Sørensen
    100 Meter Rücken: 21. Platz
    200 Meter Rücken: 26. Platz
    100 Meter Brust: 48. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 14. Platz
  • Christian Toft
    200 Meter Brust: Vorläufe
    4 × 100 Meter Lagen: 14. Platz
  • Gitta Jensen
    Frauen, 50 Meter Freistil: 20. Platz
    Frauen, 100 Meter Freistil: 13. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Freistil: 8. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Lagen: Vorläufe
  • Pia Sørensen
    Frauen, 100 Meter Freistil: 26. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Freistil: 8. Platz
    Frauen, 200 Meter Brust: 25. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Lagen: Vorläufe
  • Mette Jacobsen
    Frauen, 200 Meter Freistil: 11. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Freistil: 8. Platz
    Frauen, 200 Meter Schmetterling: 13. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Lagen: Vorläufe
  • Annette Moldrup Jørgensen
    Frauen, 200 Meter Freistil: 24. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Freistil: 8. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Lagen: Vorläufe
  • Eva Mortensen
    Frauen, 400 Meter Freistil: 20. Platz
    Frauen, 800 Meter Freistil: 22. Platz
  • Pernille Jensen
    Frauen, 400 Meter Freistil: 26. Platz
    Frauen, 800 Meter Freistil: 18. Platz
  • Annette Poulsen
    Frauen, 200 Meter Lagen: 20. Platz
    Frauen, 400 Meter Lagen: 15. Platz

Segeln Segeln

  • Hans Natorp
    470er: 21. Platz
  • Paul Natorp
    470er: 21. Platz
  • Lasse Hjortnæs
    Finn-Dinghy: 5. Platz
  • Anders Geert Jensen
    Star: 11. Platz
  • Mogens Just Mikkelsen
    Star: 11. Platz
  • Trine Elvstrøm-Myralf
    Tornado: 15. Platz
  • Lone Sørensen
    Frauen, 470er: 14. Platz
  • Mette Munch
    Frauen, 470er: 14. Platz

Tennis Tennis

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Dänemark)
Listen to this article