Olympische Sommerspiele 2020/Leichtathletik – 10.000 m (Männer) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 2020/Leichtathletik – 10.000 m (Männer).

Olympische Sommerspiele 2020/Leichtathletik – 10.000 m (Männer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Sportart Leichtathletik
Disziplin 10.000 m
Geschlecht Männer
Teilnehmer ?? Athleten aus ?? Ländern
Wettkampfort Olympiastadion
Wettkampfphase 31. Juli 2020

Der 10.000-Meter-Lauf der Männer bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio soll am 31. Juli im neuerbauten Olympiastadion stattfinden.

Aktuelle Titelträger

Olympiasieger Mo Farah (Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien) 27:05,17 min Rio de Janeiro 2016
Weltmeister Joshua Cheptegei (UgandaUganda Uganda) 26:48,36 min Doha 2019
Europameister Morhad Amdouni (FrankreichFrankreich Frankreich) 28:11,22 min Berlin 2018
Nord-/Zentralamerika-/Karibik-Meister Lopez Lomong (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) 29:49,03 min Toronto 2018
Südamerika-Meister Bayron Piedra (EcuadorEcuador Ecuador) 28:48,13 min Lima 2019
Asienmeister Dawit Fikadu (BahrainBahrain Bahrain) 28:26,30 min Doha 2019
Afrikameister Algier 2020
Ozeanienmeister Harry Summers (AustralienAustralien Australien) 29:19,99 min Townsville 2019

Bestehende Rekorde

Weltrekord Kenenisa Bekele (AthiopienÄthiopien Äthiopien) 26:17,53 min Brüssel, Belgien 26. August 2005
Olympischer Rekord 27:01,17 min Finale von Peking, China 17. August 2008

Ergebnis

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 2020/Leichtathletik – 10.000 m (Männer)
Listen to this article