Olympische Winterspiele 1952/Teilnehmer (Rumänien) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1952/Teilnehmer (Rumänien).

Olympische Winterspiele 1952/Teilnehmer (Rumänien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

ROM

Rumänien nahm an den VI. Olympischen Winterspielen 1952 in der norwegischen Hauptstadt Oslo mit einer Delegation von 16 Athleten in drei Disziplinen teil, allesamt Männer.

Teilnehmer nach Sportarten

Nordische Kombination

  • Cornel Nicolae Crăciun
    Einzel (Normalschanze / 18 km): 19. Platz (376,621)

Ski Alpin

Männer

  • Ion Cașa
    Abfahrt: 59. Platz (3:26,4 min)
  • Radu Scîrneci
    Abfahrt: disqualifiziert
    Riesenslalom: 54. Platz (3:00,1 min)
  • Dumitru Sulică
    Abfahrt: 51. Platz (3:07,3 min)
    Riesenslalom: 59. Platz (3:01,7 min)
  • Mihai Bîră
    Abfahrt: 35. Platz (2:54,4 min)
    Riesenslalom: 45. Platz (2:53,0 min)
    Slalom: im Vorlauf ausgeschieden
  • Ștefan Ghiță
    Riesenslalom: 64. Platz (3:06,7 min)
    Slalom: im Vorlauf ausgeschieden
  • Ion Coliban
    Slalom: im Vorlauf ausgeschieden
  • Andrei Kovacs
    Slalom: im Vorlauf ausgeschieden

Skilanglauf

Männer

  • Manole Aldescu
    4 × 10 km Staffel: 10. Platz (2:38:23 h)
  • Cornel Nicolae Crăciun
    18 km: 68. Platz (1:17:11 h)
  • Florea Lepădatu
    18 km: 63. Platz (1:15:42 h)
  • Moise Crăciun
    18 km: 61. Platz (1:14:41 h)
    4 × 10 km Staffel: 10. Platz (2:38:23 h)
  • Constantin Enache
    18 km: 39. Platz (1:11:00 h)
    4 × 10 km Staffel: 10. Platz (2:38:23 h)
  • Ion Hebedeanu
    50 km: 32. Platz (4:47:58 h)
  • Dumitru Frățilă
    50 km: 24. Platz (4:30:13 h)
    4 × 10 km Staffel: 10. Platz (2:38:23 h)
  • Ion Sumedrea
    50 km: 23. Platz (4:24:45 h)
  • Gheorghe Olteanu
    50 km: 22. Platz (4:23:08 h)
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1952/Teilnehmer (Rumänien)
Listen to this article