Olympische Winterspiele 1960/Teilnehmer (Vereinigte Staaten) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1960/Teilnehmer (Vereinigte Staaten).

Olympische Winterspiele 1960/Teilnehmer (Vereinigte Staaten)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

USA
3 4 3

Die Vereinigten Staaten nahm an den VIII. Olympischen Winterspielen 1960 im US-amerikanischen Squaw Valley Ski Resort mit einer Delegation von 79 Athleten in acht Disziplinen teil, davon 61 Männer und 18 Frauen. Mit drei Gold-, vier Silber- und drei Bronzemedaillen war der Gastgeber die dritterfolgreichste Nation bei den Spielen.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Eisschnellläufer Don McDermott.

Teilnehmer nach Sportarten

Biathlon

Eishockey

Männer

  • Gold

Eiskunstlauf

Männer

  • Robert Brewer
    7. Platz (1320,3)

Frauen

Paare

  • Ila Ray Hadley & Ray Hadley
    11. Platz (65,7)

Eisschnelllauf

Männer

  • Bill Carow
    500 m: Rennen nicht beendet
  • Bill Disney
    500 m: Silber (40,3 s)
  • Eddie Rudolph
    500 m: 10. Platz (41,2 s)
    1500 m: 35. Platz (2:23,1 min)
  • Floyd Bedbury
    1500 m: 22. Platz (2:18,9 min)
    5000 m: 30. Platz (8:39,6 min)
  • Dick Hunt
    1500 m: 17. Platz (2:17,7 min)
    5000 m: 17. Platz (8:21,3 min)
  • Keith Meyer
    1500 m: 29. Platz (2:21,7 min)
  • Arnold Uhrlass
    5000 m: 14. Platz (8:18,0 min)
    10.000 m: 15. Platz (16:49,3 min)
  • Ross Zuco
    10.000 m: 10. Platz (16:37,6 min)

Frauen

  • Jeanne Ashworth
    500 m: Bronze (46,1 s)
    1000 m: 8. Platz (1:36,5 min)
    1500 m: 11. Platz (2:33,7 min)
    3000 m: 8. Platz (5:28,5 min)
  • Kathy Mulholland
    500 m: 10. Platz (47,9 s)
  • Jeanne Omelenchuk
    500 m: 16. Platz (49,3 s)
    1000 m: 15. Platz (1:39,8 min)
    1500 m: 15. Platz (2:36,4 min)
  • Barb Lockhart
    1500 m: 18. Platz (2:37,0 min)
  • Beverly Buhr
    3000 m: 19. Platz (6:03,1 min)
  • Cornelia Harrington
    3000 m: 18. Platz (5:57,5 min)

Nordische Kombination

  • John Cress
    Einzel (Normalschanze / 15 km): 29. Platz (375,919)
  • Theodore Farwell
    Einzel (Normalschanze / 15 km): 27. Platz (386,694)
  • Craig Lussi
    Einzel (Normalschanze / 15 km): 30. Platz (361,919)
  • Alfred Vincelette
    Einzel (Normalschanze / 15 km): 26. Platz (395,274)

Ski Alpin

Männer

  • Gordi Eaton
    Abfahrt: 17. Platz (2:14,0 min)
  • Dave Gorsuch
    Abfahrt: 14. Platz (2:11,0 min)
    Riesenslalom: 14. Platz (1:52,3 min)
  • Max Marolt
    Abfahrt: 18. Platz (2:14,2 min)
    Riesenslalom: 21. Platz (1:54,9 min)
  • Marvin Melville
    Abfahrt: 22. Platz (2:15,9 min)
  • Jim Barrier
    Riesenslalom: 16. Platz (1:52,7 min)
    Slalom: Rennen nicht beendet
  • Tom Corcoran
    Riesenslalom: 4. Platz (1:49,7 min)
    Slalom: 9. Platz (2:14,7 min)
  • Frank Brown
    Slalom: 37. Platz (3:01,3 min)
  • Chuck Ferries
    Slalom: disqualifiziert

Frauen

  • Penny Pitou
    Abfahrt: Silber (1:38,6 min)
    Riesenslalom: Silber (1:40,0 min)
    Slalom: 33. Platz (2:19,8 min)
  • Betsy Snite
    Abfahrt: disqualifiziert
    Riesenslalom: 4. Platz (1:40,4 min)
    Slalom: Silber (1:52,9 min)
  • Linda Meyers
    Abfahrt: 33. Platz (1:53,4 min)
    Riesenslalom: disqualifiziert
  • Beverley Anderson
    Riesenslalom: 36. Platz (1:57,4 min)
    Slalom: 26. Platz (2:13,1 min)
  • Renie Cox
    Slalom: 9. Platz (1:59,2 min)

Skilanglauf

Männer

  • Karl Bohlin
    4 × 10 km Staffel: 11. Platz (2:38:01,8 h)
  • Theodore Farwell
    50 km: 31. Platz (3:49:56,6 h)
  • Olavi Hirvonen
    15 km: 48. Platz (1:00:38,6 h)
    50 km: 26. Platz (3:36:37,8 h)
  • Sven Johanson
    30 km: Rennen nicht beendet
  • Peter Lahdenpera
    15 km: 46. Platz (59:13,0 min)
    4 × 10 km Staffel: 11. Platz (2:38:01,8 h)
  • Leo Massa
    30 km: 42. Platz (2:16:47,0 h)
    50 km: 29. Platz (3:41:08,2 h)
  • Mack Miller
    15 km: 22. Platz (54:49,0 min)
    30 km: 27. Platz (2:03:05,4 h)
    50 km: 17. Platz (3:17:23,2 h)
    4 × 10 km Staffel: 11. Platz (2:38:01,8 h)
  • Joe Pete Wilson
    30 km: 43. Platz (2:22:16,2 h)

Skispringen

  • Jon St. Andre
    Normalschanze: 28. Platz (192,3)
  • Butch Wedin
    Normalschanze: 32. Platz (187,1)
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1960/Teilnehmer (Vereinigte Staaten)
Listen to this article