Olympische Winterspiele 1972/Teilnehmer (Nordkorea) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1972/Teilnehmer (Nordkorea).

Olympische Winterspiele 1972/Teilnehmer (Nordkorea)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

PRK

Nordkorea nahm an den Olympischen Winterspielen 1972 im japanischen Sapporo mit einer Delegation von sechs Eisschnellläuferinnen teil.

Seit 1964 war es die zweite Teilnahme Nordkoreas an Olympischen Winterspielen.

Teilnehmer nach Sportarten

Eisschnelllauf

Damen:

  • Choi Dong-ok
    1000 m: 27. Platz – 1:36,67 min
  • Han Pil-hwa
    1000 m: 12. Platz – 1:33,79 min
    1500 m: 13. Platz – 2:25,64 min
    3000 m: 9. Platz – 5:07,24 min
  • Kim Bok-soon
    1500 m: 12. Platz – 2:25,48 min
    3000 m: 11. Platz – 5:07,93 min
  • Kim Myung-ja
    1500 m: 29. Platz – 2:32,55 min
  • Kim Ok-soon
    3000 m: 13. Platz – 5:09,69 min
  • Tak In-suk
    500 m: DNF
    1000 m: 20. Platz – 1:35,38 min

Weblink

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1972/Teilnehmer (Nordkorea)
Listen to this article