Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Polen) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Polen).

Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Polen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

POL

Polen nahm an den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid mit einer Delegation von 30 Athleten (29 Männer, 1 Frau) teil. Der Skilangläufer Józef Łuszczek wurde als Fahnenträger für die Eröffnungsfeier ausgewählt.

Teilnehmer nach Sportarten

Eishockey

Herren: 7. Platz

  • Stefan Chowaniec
  • Bogdan Dziubiński
  • Henryk Gruth
  • Leszek Jachna
  • Henryk Janiszewski
  • Andrzej Jańczy
  • Wiesław Jobczyk
  • Stanisław Klocek
  • Leszek Kokoszka
  • Marek Marcińczak
  • Andrzej Małysiak
  • Tadeusz Obłój
  • Jerzy Potz
  • Henryk Pytel
  • Dariusz Sikora
  • Ludwik Synowiec
  • Andrzej Ujwary
  • Henryk Wojtynek
  • Andrzej Zabawa
  • Paweł Łukaszka

Eisschnelllauf

Damen:

  • Erwina Ryś-Ferens
    500 m: 11. Platz
    1000 m: 16. Platz
    1500 m: 17. Platz
    3000 m: 5. Platz

Herren:

  • Jan Józwik
    500 m: 9. Platz
    1000 m: 13. Platz

Ski Nordisch

Langlauf

Herren:

Nordische Kombination

Herren:

Skispringen

Herren:

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Polen)
Listen to this article