Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Kanada) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Kanada).

Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Kanada)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

CAN
2 1 1

Kanada nahm an den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajevo mit einer Delegation von 67 Athleten (47 Herren, 20 Damen) teil. Der Eisschnellläufer Gaétan Boucher wurde als Fahnenträger für die Eröffnungsfeier ausgewählt.

Teilnehmer nach Sportarten

Bob

Zweierbob:

  • Alan MacLachlan / Robert Wilson
    14. Platz

Viererbob:

  • Clarke Flynn / David Leuty / Alan MacLachlan / Robert Wilson
    18. Platz

Eishockey

Herren: 4. Platz

Eiskunstlauf

Damen:

Herren:

  • Gary Beacom
    11. Platz
  • Jaimee Eggleton
    20. Platz
  • Brian Orser

Paare:

Eistanz:

Eisschnelllauf

Damen:

  • Sylvie Daigle
    500 m: 20. Platz
    1000 m: 25. Platz
    1500 m: 22. Platz
  • Natalie Grenier
    1000 m: 18. Platz
    1500 m: 21. Platz
    3000 m: 15. Platz

Herren:

  • Gaétan Boucher
    500 m:
    1000 m:
    1500 m:
  • Ben Lamarche
    5000 m: 36. Platz
  • Jean Pichette
    5000 m: 38. Platz
  • Jacques Thibault
    500 m: 15. Platz
    1000 m: 19. Platz
  • Daniel Turcotte
    500 m: 29. Platz

Rodeln

Damen:

  • Carole Keyes
    24. Platz
  • Susan Rossi
    22. Platz

Ski Alpin

Damen:

Herren:

Ski Nordisch

Langlauf

Damen:

Herren:

Skispringen

Herren:

  • David Brown
    Normalschanze: 51. Platz
    Großschanze: 47. Platz
  • Horst Bulau
    Normalschanze: 38. Platz
    Großschanze: 10. Platz
  • Steve Collins
    Normalschanze: 25. Platz
    Großschanze: 36. Platz
  • Ron Richards
    Normalschanze: 29. Platz
    Großschanze: 25. Platz
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Kanada)
Listen to this article