Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Tschechoslowakei) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Tschechoslowakei).

Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Tschechoslowakei)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

TCH
2 4

Die Tschechoslowakei nahm an den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajevo mit einer Delegation von 50 Athleten (38 Männer, 21 Frauen) teil. Der Eishockeyspieler Jiří Králík wurde als Fahnenträger für die Eröffnungsfeier ausgewählt.

Teilnehmer nach Sportarten

Biathlon

Herren:

  • Zdeněk Hák
    10 km: 23. Platz
    20 km: 15. Platz
    4 × 7,5 km: 6. Platz
  • Vítězslav Jureček
    10 km: 13. Platz
  • Jan Matouš
    10 km: 9. Platz
    20 km: 10. Platz
    4 × 7,5 km: 6. Platz
  • Peter Zelinka
    4 × 7,5 km: 6. Platz
  • Jaromír Šimůnek
    20 km: 25. Platz
    4 × 7,5 km: 6. Platz

Eishockey

Herren:

Eiskunstlauf

Herren:

Eistanz:

  • Jindra Holá / Karol Foltán
    13. Platz

Rodeln

Damen:

Herren:

  • Martin Förster
    18. Platz
  • Stanislav Ptáčník
    23. Platz

Doppelsitzer:

  • Martin Förster / Stanislav Ptáčník
    14. Platz

Ski Alpin

Damen:

  • Olga Charvátová
    Abfahrt:
    Riesenslalom: 8. Platz
    Slalom: 10. Platz
  • Jana Gantnerová-Šoltýsová
    Abfahrt: 5. Platz
    Riesenslalom: DNF
  • Alexandra Mařasová
    Riesenslalom: 26. Platz
    Slalom: DNF
  • Ivana Valešová
    Abfahrt: 24. Platz
    Riesenslalom: 28. Platz
    Slalom: DNF

Ski Nordisch

Langlauf

Damen:

Herren:

Nordische Kombination

Herren:

  • Vladimír Frák
    25. Platz
  • Ján Klimko
    22. Platz

Skispringen

Herren:

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Tschechoslowakei)
Listen to this article