Olympische Winterspiele 1994/Shorttrack - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1994/Shorttrack.

Olympische Winterspiele 1994/Shorttrack

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Shorttrack bei den
Olympischen Winterspielen 1994
Information
Austragungsort NorwegenNorwegen Hamar
Wettkampfstätte OL-Amfi
Nationen 19
Athleten 87 (46
, 41
)
Datum 22.–26. Februar 1994
Entscheidungen 6
Albertville 1992

Bei den XVII. Olympischen Winterspielen 1994 in Lillehammer fanden sechs Wettbewerbe im Shorttrack statt. Austragungsort war das OL-Amfi in Hamar.

Bilanz

Medaillenspiegel

Platz Land
Gesamt
1 Korea SudSüdkorea Südkorea 4 1 1 6
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 1 2 4
3 ItalienItalien Italien 1 1 2
4 KanadaKanada Kanada 2 1 3
5 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 1 1
6 AustralienAustralien Australien 1 1
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 1 1

Medaillengewinner

Männer
Konkurrenz Gold Silber Bronze
500 m Korea SudSüdkorea Chae Ji-hoon ItalienItalien Mirko Vuillermin Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Nicholas Gooch
1000 m Korea SudSüdkorea Kim Ki-hoon Korea SudSüdkorea Chae Ji-hoon KanadaKanada Marc Gagnon
5000 m Staffel ItalienItalien Italien
Maurizio Carnino
Diego Cattani
Orazio Fagone
Hugo Herrnhof
Mirko Vuillermin
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Randall Bartz
John Coyle
Eric Flaim
Andrew Gabel
Anthony Goskowicz
AustralienAustralien Australien
Steven Bradbury
Kieran Hansen
Andrew Murtha
Richard Nizielski
Frauen
Konkurrenz Gold Silber Bronze
500 m Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Cathie Turner China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Yanmei Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amy Peterson
1000 m Korea SudSüdkorea Chun Lee-kyung KanadaKanada Nathalie Lambert Korea SudSüdkorea Kim So-hee
3000 m Staffel Korea SudSüdkorea Südkorea
Chun Lee-kyung
Kim Ryang-hee
Kim So-hee
Kim Yoon-mi
Won Hye-kyung
KanadaKanada Kanada
Christine Boudrias
Isabelle Charest
Angela Cutrone
Sylvie Daigle
Nathalie Lambert
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Karen Cashman
Amy Peterson
Shana Sundstrom
Cathie Turner
Nikki Ziegelmeyer

Ergebnisse Männer

500 m

Platz Land Sportler Zeit (s)
1 Korea SudSüdkorea KOR Chae Ji-hoon 43,45
2 ItalienItalien ITA Mirko Vuillermin 43,47
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Nicholas Gooch 43,68
4 KanadaKanada CAN Marc Gagnon 52,74
5 KanadaKanada CAN Frédéric Blackburn 44,97
6 Korea SudSüdkorea KOR Lee Joon-ho 45,13
7 SchwedenSchweden SWE Martin Johansson 45,24
8 AustralienAustralien AUS Steven Bradbury 45,33

Datum: 26. Februar, 19:00 Uhr

1000 m

Platz Land Sportler Zeit (min)
1 Korea SudSüdkorea KOR Kim Ki-hoon 1:34,57
2 Korea SudSüdkorea KOR Chae Ji-hoon 1:34,92
3 KanadaKanada CAN Marc Gagnon 1:33,03
4 JapanJapan JPN Satoru Terao 1:33,39
5 Korea SudSüdkorea KOR Lee Joon-ho 1:44,99
6 KanadaKanada CAN Derrick Campbell DNF
7 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Nicholas Gooch DSQ
8 KanadaKanada CAN Frédéric Blackburn DSQ

Datum: 22. Februar, 19:00 Uhr

5000 m Staffel

Platz Land Sportler Zeit (min)
1 ItalienItalien ITA Maurizio Carnino
Diego Cattani
Orazio Fagone
Hugo Herrnhof
Mirko Vuillermin
7:11,74
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Randall Bartz
John Coyle
Eric Flaim
Andrew Gabel
Anthony Goskowicz
7:13,37
3 AustralienAustralien AUS Steven Bradbury
Kieran Hansen
Andrew Murtha
Richard Nizielski
7:13,68
4 KanadaKanada CAN Frédéric Blackburn
Derrick Campbell
Marc Gagnon
Stephen Gough
7:20,40
5 JapanJapan JPN Yūichi Akasaka
Tatsuyoshi Ishihara
Satoru Terao
Jun Uematsu
7:19,11
6 NorwegenNorwegen NOR Bjørnar Elgetun
Gisle Elvebakken
Tore Klevstuen
Morten Staubo
Øystein Carlsen
7:19,11
7 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Li Jiajun
Li Lianli
Yang He
Zhang Hongbo
DSQ
8 NeuseelandNeuseeland NZL Michael McMillen
Andrew Nicholson
Christopher Nicholson
Tony Lee Smith
DSQ

Datum: 26. Februar, 19:00 Uhr

Frauen

500 m

Platz Land Sportlerin Zeit (s)
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Cathie Turner 45,98
2 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Zhang Yanmei 46,44
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Amy Peterson 46,76
4 Korea SudSüdkorea KOR Won Hye-kyung 47,60
5 Korea SudSüdkorea KOR Kim So-hee 49,01
6 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Wang Xiulan 49,03
7 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Yang Yang (S) DSQ
8 KanadaKanada CAN Isabelle Charest DSQ

Datum: 24. Februar, 19:00 Uhr

1000 m

Platz Land Sportlerin Zeit (min)
1 Korea SudSüdkorea KOR Chun Lee-kyung 1:36,87
2 KanadaKanada CAN Nathalie Lambert 1:36,97
3 Korea SudSüdkorea KOR Kim So-hee 1:37,09
4 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Zhang Yanmei 1:37,80
5 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Yang Yang (S) 1:47,10
6 KanadaKanada CAN Isabelle Charest 1:37,49
7 KanadaKanada CAN Sylvie Daigle DSQ
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Cathie Turner DSQ

Datum: 26. Februar, 19:00 Uhr

3000 m Staffel

Platz Land Sportlerinnen Zeit (min)
1 Korea SudSüdkorea KOR Chun Lee-kyung
Kim Ryang-hee
Kim So-hee
Kim Yoon-mi
Won Hye-kyung
4:26,64
2 KanadaKanada CAN Christine Boudrias
Isabelle Charest
Angela Cutrone
Sylvie Daigle
Nathalie Lambert
4:32,04
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Karen Cashman
Amy Peterson
Shana Sundstrom
Cathie Turner
Nikki Ziegelmeyer
4:39,34
4 ItalienItalien ITA Barbara Baldissera
Marinella Canclini
Katia Colturi
Katia Mosconi
Mara Urbani
4:34,46
5 RusslandRussland RUS Jekaterina Michailowa
Marina Pylajewa
Jelena Tichanina
Wiktorija Troizkaja
4:34,60
6 NiederlandeNiederlande NED Penelope Di Lella
Priscille Ernst
Anke Jannie Landman
Esmeralda Ossendrijver
4:45,40
7 FrankreichFrankreich FRA Valérie Barizza
Sandrine Daudet
Sandra Deléglise
Laure Drouet
4:59,94
8 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Su Xiaohua
Wang Xiulang
Yang Yang (S)
Zhang Yanmei
DSQ

Datum: 22. Februar, 19:00 Uhr

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1994/Shorttrack
Listen to this article