Peoria County - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Peoria County.

Peoria County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie


Peoria County Courthouse
Verwaltung
US-Bundesstaat: Illinois
Verwaltungssitz: Peoria
Adresse des
Verwaltungssitzes:
Peoria County Courthouse
324 Main Street
Peoria, Illinois 61602
Gründung: 13. Januar 1825
Gebildet aus: Sangamon County
Vorwahl: 001 309
Demographie
Einwohner: 186.494  (2010)
Bevölkerungsdichte: 116,2 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 1634 km²
Wasserfläche: 29 km²
Karte
Website: www.co.peoria.il.us

Das Peoria County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Illinois. Im Jahr 2010 hatte das County 186.494 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 116,2 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Peoria.[3]

Geografie

Das County liegt im mittleren Nordwesten von Illinois am rechten Ufer des Illinois River, der sich vor der Stadt Peoria zum Peoria Lake ausweitet.

Das County hat eine Fläche von 1634 Quadratkilometern, wovon 29 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

An das Peoria County grenzen folgende Nachbarcountys:

Knox County Stark County Marshall County
Woodford County
Fulton County Tazewell County

Schutzgebiete

Zug im Wildlife Prairie State Park
Zug im Wildlife Prairie State Park
  • Jubilee College State Park
  • Wildlife Prairie State Park

Geschichte

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1840 6153
1850 17.547 185,2 %
1860 36.601 108,6 %
1870 47.540 29,9 %
1880 55.355 16,4 %
1890 70.378 27,1 %
1900 88.608 25,9 %
1910 100.255 13,1 %
1920 111.710 11,4 %
1930 141.344 26,5 %
1940 153.374 8,5 %
1950 174.347 13,7 %
1960 189.044 8,4 %
1970 195.318 3,3 %
1980 200.466 2,6 %
1990 182.827 -8,8 %
2000 183.433 0,3 %
2010 186.494 1,7 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010[2]

Das Peoria County wurde am 13. Januar 1825 aus Teilen des Sangamon County gebildet. Benannt wurde es nach den Peoria, einem Indianerstamm der Illinois-Konföderation.

Territoriale Entwicklung

  • Das Peoria County von seiner Gründung im Jahr 1825 bis 1826
    Das Peoria County von seiner Gründung im Jahr 1825 bis 1826
  • 1826 bis 1827
    1826 bis 1827
  • 1827 bis 1830
    1827 bis 1830
  • 1830 bis 1831
    1830 bis 1831
  • 1831 bis heute
    1831 bis heute

Demografische Daten

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Peoria County 186.494 Menschen in 75.416 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 116,2 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 75.416 Haushalten lebten statistisch je 2,38 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 75,7 Prozent Weißen, 17,9 Prozent Afroamerikanern, 0,4 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 3,3 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 2,6 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 4,0 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

24,1 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 61,9 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 14,0 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 51,5 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 50.689 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 28.743 USD. 15,4 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Peoria County

Citys

Villages

  • Bartonville
  • Bellevue
  • Brimfield
  • Dunlap
  • Glasford
  • Hanna City
  • Kingston Mines
  • Mapleton
  • Norwood
  • Peoria Heights
  • Princeville

Census-designated places (CDP)

  • Rome
  • Lake Camelot

Unincorporated Communities

  • Alta
  • Cramers
  • Edelstein
  • Eden
  • Edgewater
  • Edwards
  • El Vista
  • Elmore
  • Galena Knolls
  • High Meadows
  • Holmes Center
  • Kickapoo
  • Lake Lancelot
  • Lake of the Woods
  • Laura
  • Lawn Ridge
  • Mardell Manor
  • Mossville
  • North Hampton
  • Oak Hill
  • Orchard Mines
  • Pottstown
  • Renchville
  • Rome Heights
  • Smithville
  • South Rome
  • Southport
  • Trivoli
  • Tuscarora
  • West Hallock

1 – überwiegend im Tazewell County

Gliederung

Das Peoria County ist in 20 Townships eingeteilt[6]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Akron Township 1068    17-00477
Brimfield Township 1235    17-08316
Chillicothe Township 8364    17-14130
Elmwood Township 2598    17-23711
Hallock Township 1600    17-32304
Hollis Township 1881    17-35645
Jubilee Township 1695    17-38765
Kickapoo Township 7158    17-39818
Limestone Township 19.705    17-43523
Logan Township 3192    17-44342
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Medina Township 12.564    17-48099
Millbrook Township 488    17-49113
Peoria City Township 104.409    17-59013
Princeville Township 1628    17-61938
Radnor Township 3613    17-62510
Richwoods Township 6089    17-63771
Rosefield Township 1217    17-65715
Timber Township 2511    17-75289
Trivoli Township 1021    17-76121
West Peoria Township 4458    17-80749

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. GNIS-ID: 1784920. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Peoria County, IL (Memento des Originals vom 16. Juli 2011 auf WebCite)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/quickfacts.census.gov Abgerufen am 26. Dezember 2012
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 26. Dezember 2012
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 15. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center - Illinois@1@2Vorlage:Toter Link/mcdc.missouri.edu (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Abgerufen am 26. Dezember 2012

Koordinaten: 40° 47′ N, 89° 46′ W

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Peoria County
Listen to this article