Ture Person - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Ture Person.

Ture Person

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Ture Person Leichtathletik


Ture Person (links) als Mitglied
der 400-Meter-Staffel bei den
Olympischen Sommerspielen 1912 in Stockholm

Voller Name Per Fredrik Ture Person
Nation SchwedenSchweden Schweden
Geburtstag 23. November 1892
Geburtsort KristianstadSchweden
Größe 188 cm
Gewicht 80 kg
Sterbedatum 14. November 1956
Sterbeort Stockholm, Schweden
Karriere
Disziplin Sprint
Bestleistung 100 m: 10,8 s
200 m: 22,2 s
400 m: 51,0 s
Verein Malmö Läroverks IF
Medaillenspiegel
Olympische Spiele 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
 Olympische Spiele
Silber Stockholm 2012 4×100 m
letzte Änderung: 13. Februar 2017

Ture Person (Per Fredrik Ture Person; * 23. November 1892 in Kristianstad; † 14. November 1956 in Bromma) war ein schwedischer Sprinter.

Bei den Olympischen Spielen 1912 in Stockholm gewann er mit der schwedischen Mannschaft Silber in der 4-mal-100-Meter-Staffel. Über 100 m schied er im Vorlauf aus, über 200 m erreichte er das Halbfinale.

1913 wurde nationaler Meister über 200 m, 1914 über 100 m und 200 m.

Persönliche Bestzeiten

  • 100 m: 10,8 s, 3. August 1913, Randers
  • 200 m: 22,2 s, 15. Oktober 1911, Malmö
  • Eintrag auf der Website des Schwedischen Olympischen Komitees
  • Ture Person in der Datenbank von Sports-Reference (englisch; archiviert vom Original)
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Ture Person
Listen to this article