Aleutians West Census Area - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Aleutians West Census Area.

Aleutians West Census Area

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Aleutians West Census Area
Aleutians West Census Area

Die Aleutians West Census Area ist eine Census Area im US-Bundesstaat Alaska. Sie umfasst die westlichen Inseln der Aleuten von Attu im Westen bis Unalaska im Osten sowie die nördlich der Aleuten gelegenen Pribilof Islands.

Im Jahr 2010 lebten 5561 Menschen in Aleutians West, das zum Unorganized Borough gehört und somit keinen Verwaltungssitz hat. Die Census Area hat eine Fläche von 36.562 km², wovon 11.388 km² auf Land und 25.174 km² auf Wasser entfallen. Die größte Stadt der Region ist Unalaska.

Geschichte

Die Census Area wurde am 23. Oktober 1987 gebildet.[1]

Die Church of the Holy Ascension hat seit April 1970 den Status eines National Historic Landmarks.[2]
Die Church of the Holy Ascension hat seit April 1970 den Status eines National Historic Landmarks.[2]

15 Bauwerke und Stätten der Census Area sind im National Register of Historic Places (NRHP) eingetragen (Stand 28. April 2020), darunter haben die Attu Battlefield and U.S. Army and Navy Airfields on Attu, der Anangula Archeological District, die Church of the Holy Ascension und sieben weitere den Status von National Historic Landmarks.[3]

Einzelnachweise

  1. Charles Curry Aiken, Joseph Nathan Kane: The American Counties: Origins of County Names, Dates of Creation, Area, and Population Data, 1950–2010. 6. Auflage. Scarecrow Press, Lanham 2013, ISBN 978-0-8108-8762-6, S. 5.
  2. Listing of National Historic Landmarks by State: Alaska. National Park Service, abgerufen am 28. April 2020.
  3. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 28. April 2020.
    Weekly List im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 28. April 2020.
    Listing of National Historic Landmarks by State: Alaska. National Park Service, abgerufen am 28. April 2020.


Koordinaten: 53° 0′ N, 168° 48′ W

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Aleutians West Census Area
Listen to this article