cover image

Altshausen

Gemeinde in Deutschland / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Altshausen ist eine Gemeinde im nördlichen Landkreis Ravensburg zwischen Donautal und Bodensee. Überregional bekannt ist der Ort durch das Schloss Altshausen, die ehemalige Residenz des Landkomturs der Ballei Schwaben-Elsass-Burgund des Deutschen Ritterordens und ehemaliger Wohnsitz von Carl Herzog von Württemberg.

Quick facts: Wappen, Deutschlandkarte, Basisdaten, Lage de...
Wappen Deutschlandkarte

Basisdaten
Bundesland:Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Tübingen
Landkreis: Ravensburg
Gemeindeverwal­tungsverband: Altshausen
Höhe: 594 m ü. NHN
Fläche: 20,48 km2
Einwohner: 4087 (31. Dez. 2021)[1]
Bevölkerungsdichte: 200 Einwohner je km2
Postleitzahl: 88361
Vorwahl: 07584
Kfz-Kennzeichen: RV, SLG, ÜB, WG
Gemeindeschlüssel: 08 4 36 005
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Hindenburgstr. 3
88361 Altshausen
Website: www.altshausen.de
Bürgermeister: Patrick Bauser
Lage der Gemeinde Altshausen im Landkreis Ravensburg
Karte
Close