Bentheimer Eisenbahn

Verkehrsgesellschaft im Landkreis Grafschaft Bentheim / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Die Bentheimer Eisenbahn AG (BE) ist eine Verkehrsgesellschaft mit Sitz in Nordhorn, die sich überwiegend im Eigentum des Landkreises Grafschaft Bentheim befindet. Sie tritt im Eisenbahnverkehr als Eisenbahninfrastrukturunternehmen (EIU) und als Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) auf. Zentrales Element ist der Betrieb des Regiopa Express RB 56 zwischen Bad Bentheim und Neuenhaus. Weitere Geschäftszweige sind die Personenbeförderung mit Omnibussen, die Spedition und die Logistik.

Quick facts: Bentheimer Eisenbahn AG ...
Bentheimer Eisenbahn AG
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1895
Sitz Nordhorn, Deutschland Deutschland
Leitung Joachim Berends (Vorstand)
Mitarbeiterzahl 395 (Stand 2016)[1]
Umsatz 33 Mio. Euro (Stand 2017)[2]
Branche Verkehr/Logistik
Website www.bentheimer-eisenbahn.de
Close