Bets ter Horst - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Bets ter Horst.

Bets ter Horst

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Bets ter Horst (eigentlich Elisabeth ter Horst, verheiratete Wilmink; * 2. Februar 1908 in Hengelo; † 9. März 1997 ebd.) war eine niederländische Sprinterin, Hürdenläuferin und Hochspringerin.

Bei den Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam wurde sie Fünfte in der 4-mal-100-Meter-Staffel und schied über 100 m im Vorlauf aus.

Je dreimal wurde sie Niederländische Meisterin über 100 m (1928, 1929, 1932) sowie über 80 m Hürden (1931–1933) und einmal im Hochsprung (1927).

Persönliche Bestleistungen

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Bets ter Horst
Listen to this article