Brad Mathas - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Brad Mathas.

Brad Mathas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Brad Mathas Leichtathletik
Nation NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Geburtstag 24. Juni 1993 (26 Jahre)
Geburtsort Canberra, Australien
Größe 188 cm
Gewicht 77 kg
Karriere
Disziplin Mittelstreckenlauf
Verein Christchurch Old Boys
Trainer Justin Rinaldi
Status aktiv
letzte Änderung: 12. Mai 2018

Brad Mathas (* 24. Juni 1993 in Canberra) ist ein neuseeländischer Mittelstreckenläufer.

Sportliche Laufbahn

Erste internationale Erfahrungen sammelte Brad Mathas bei den 2010 erstmals ausgetragenen Olympischen Jugendspielen in Singapur, bei denen er im B-Finale über 1000 Meter den achten Platz belegte. 2012 nahm er über 800 Meter an den Juniorenweltmeisterschaften in Barcelona teil, scheiterte dort aber in 1:49,74 min in der ersten Runde. 2015 nahm Mathas an der Sommer-Universiade im südkoreanischen Gwangju teil und erreichte dort das Halbfinale über 800 Meter. Im April 2018 nahm er erstmals an den Commonwealth Games im australischen Gold Coast teil und erreichte dort im Finale über 800 Meter in 1:46,07 min den fünften Platz.

Mathas wurde zwischen 2012 und 2014 sowie von 2016 bis 2018 neuseeländischer Meister im 800-Meter-Lauf. Er ist Student an der Massey University.

Persönliche Bestzeiten

  • 800 Meter: 1:46,07 min, 12. April 2018 in Gold Coast
  • 1500 Meter: 3:46,66 min, 19. Januar 2017 in Melbourne
  • Meile: 4:27,92 min, 20. Januar 2015 in Wanganui
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Brad Mathas
Listen to this article