British Empire and Commonwealth Games 1958 - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for British Empire and Commonwealth Games 1958.

British Empire and Commonwealth Games 1958

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

British Empire and
Commonwealth Games 1958
Austragungsort Cardiff, Wales
Teilnehmende Länder 35
Teilnehmende Athleten 1122
Wettbewerbe 94 in 9 Sportarten
Eröffnungsfeier 18. Juli 1958
Schlussfeier 26. Juli 1958

Die British Empire and Commonwealth Games 1958 waren die sechste Ausgabe jener Veranstaltung, die heute unter dem Namen Commonwealth Games bekannt ist. Sie fanden vom 18. bis 26. Juli 1958 in der walisischen Stadt Cardiff statt.

Ausgetragen wurden Wettbewerbe in den Sportarten Bowls, Boxen, Fechten, Gewichtheben, Leichtathletik, Radfahren, Ringen, Rudern und Schwimmen (inkl. Wasserspringen). Es nahmen 1122 Sportler aus 35 Ländern teil. Hauptwettkampfort war der Cardiff Arms Park. Erstmals durchgeführt wurde der Queen's Baton Relay, eine dem olympischen Fackellauf nachempfundene Stafette.

Starke Kritik rief wegen der Apartheid-Politik die Teilnahme Südafrikas hervor. Das Land trat 1961 aus dem Commonwealth of Nations aus und nahm erst wieder 1994 an den Commonwealth Games teil.

Teilnehmende Länder

Teilnehmende Länder (violett: erstmalige Teilnahme)
Teilnehmende Länder (violett: erstmalige Teilnahme)

Ergebnisse

(Die Links führen zu detaillierten Ergebnisseiten)

  • Bowls
  • Boxen
  • Fechten
  • Gewichtheben
  • Leichtathletik
  • Radsport
  • Ringen
  • Rudern
  • Schwimmen
  • Wasserspringen

Medaillenspiegel

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 EnglandEngland England 29 22 29 80
2 AustralienAustralien Australien 27 22 17 66
3 Sudafrika 1928
 Südafrikanische Union
13 10 8 31
4 SchottlandSchottland Schottland 5 5 3 13
5 NeuseelandNeuseeland Neuseeland 4 6 9 19
6 Jamaika 1906
 Jamaika
4 2 1 7
7 PakistanPakistan Pakistan 3 5 2 10
8 IndienIndien Indien 2 1 - 3
9 Singapur 1946
 Singapur
2 - - 2
10 Kanada 1957
 Kanada
1 10 16 27
11 Wales 1953
 Wales
1 3 7 11
12 NordirlandNordirland Nordirland 1 1 3 5
13 Bahamas 1953
 Bahamas
1 1 - 2
Barbados 1885
 Barbados
1 1 - 2
15 Malaya Foderation
 Malaya
- 2 - 2
16 Nigeria 1914
 Nigeria
- 1 1 2
17 Britisch-Guayana 1919
 Britisch-Guayana
- 1 - 1
Uganda 1914
 Uganda
- 1 - 1
19 Rhodesien Sud 1923
 Südrhodesien
- - 3 3
20 Britisch-Ostafrika
 Kenia
- - 2 2
21 GhanaGhana Ghana - - 1 1
Isle of Man
 Isle of Man
- - 1 1
Trinidad und Tobago 1958
 Trinidad und Tobago
- - 1 1
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
British Empire and Commonwealth Games 1958
Listen to this article