Catherine Plewinski - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Catherine Plewinski.

Catherine Plewinski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Catherine Plewinski (* 12. Juli 1968 in Courrières) ist eine ehemalige französische Schwimmerin.

Ihre Paradestrecke waren die 100 m Schmetterling, auf der sie 1989, 1991 und 1993 jeweils Europameisterin wurde. Außerdem wurde sie 1989 Europameisterin über 50 m und 1991 Europameisterin über 100 m Freistil. Bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul gelang ihr über 100 m Freistil und bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona über 100 m Schmetterling jeweils der Gewinn der Bronzemedaille.

Seit 2020 ist Catherine Plewinski stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Cluses mit Zuständigkeit für den Bereich Sport.[1]

Einzelnachweise

  1. Stadtrat von Cluses; Guillaume Abry, Catherine Pléwinski comme un poisson dans l’eau dans son nouveau rôle d’élue de Cluses, lemessanger.fr, 11. August 2020
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Catherine Plewinski
Listen to this article