Entwerfen

zielgerichtete geistige und schöpferische Leistung als Vorbereitung einer konkreten Leistung oder eines Ergebnisses / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Das Entwerfen ist eine zielgerichtete geistige und schöpferische Leistung, als Vorbereitung einer später daraus zu entwickelnden Leistung oder eines Ergebnisses. Entwerfen gilt als Schlüsseltätigkeit in der Architektur,[1] Landschaftsarchitektur,[2] dem Städtebau,[3] Design,[4] den Ingenieurwissenschaften,[5] der IT sowie einigen Bereichen der Bildenden Künste, und spielt in vielen Aspekten der menschlichen Arbeit eine Rolle, bei der Kreativität und Planung eng miteinander verknüpft sind.

Entwurfsskizze

Der Entwurf kann eine rein gedankliche Idee bleiben. Außerdem wird unter diesem Begriff auch eine Darstellung und Präsentation in Form von Texten, Zeichnungen, Grafiken, Modellen und Berechnungen verstanden. Diese sind Mittel der Veranschaulichung zur Überprüfung und Kommunikation mit anderen Menschen, indem Qualität, Funktionsweise und Funktionstüchtigkeit aber auch eventuelle Fehler eines Entwurfs überprüft, diskutiert und gegebenenfalls verbessert werden.