Geld

physische oder virtuelle Gegenstände oder Belege, die als Zahlungsmittel akzeptiert werden / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Geld sind die in einer Gesellschaft allgemein anerkannten Tausch- und Zahlungsmittel.

200-Euro-Banknote
Deutsches Geld vor der 1923er Währungsreform:
50-Pfennig-Stück