Hatogaya - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Hatogaya.

Hatogaya

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Hatogaya-shi (eingemeindet)
鳩ヶ谷市
Geographische Lage in Japan
Red pog.svg
Region: Kantō
Präfektur: Saitama
Koordinaten: 35° 50′ N, 139° 44′ OKoordinaten: 35° 49′ 36″ N, 139° 44′ 28″ O
Basisdaten
Eingemeindet am: 11. Okt. 2011
Eingemeindet in: Kawaguchi
Fläche: 6,22 km²
Einwohner: 59.256
(1. Januar 2007)
Bevölkerungsdichte: 9527 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 11226-7
Symbole
Baum: Duftblüte
Blume: Landnelke
Vogel: Orientturteltaube
Rathaus
Adresse: Hatogaya City Hall
1-14-3, Mitsuwa
Hatogaya-shi
Saitama 334-8511
Webadresse: http://www.city.hatogaya.saitama.jp
Lage Hatogayas in der Präfektur Saitama

Hatogaya (jap. 鳩ヶ谷市, -shi, wörtlich: „Tal der Tauben“) war eine Stadt in der Präfektur Saitama auf Honshū, der Hauptinsel von Japan. Im Oktober 2011 fusionierte sie mit Kawaguchi.

Geschichte

Hatogaya wurde am 1. März 1967 gegründet.

Verkehr

  • Straße:
  • U-Bahn:
    • Saitama-Kōsoku-Linie

Angrenzende Städte und Gemeinden

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Hatogaya
Listen to this article