Helen Varcoe - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Helen Varcoe.

Helen Varcoe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Helen Gradwell Varcoe (* 18. Februar 1907 in London; † Mai 1995 in Truro, Cornwall[1]) war eine britische Schwimmerin.

Varcoe vertrat ihr Land bei den Olympischen Sommerspielen 1932 in Los Angeles, wo sie Teil der britischen 4-mal-100-Meter-Freistilstaffel war. In dem fünf Mannschaften umfassenden Starterfeld konnte sie gemeinsam mit Margaret Cooper, Elizabeth Davies und Edna Hughes die Bronzemedaille gewinnen. Die hierfür benötigte Zeit lag bei 4:52,4 Minuten.[1]

Einzelnachweise

  1. a b Helen Varcoe in der Datenbank von Sports-Reference (englisch; archiviert vom Original)
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Helen Varcoe
Listen to this article