Hofkammer des Hauses Württemberg

Privater Wirtschaftsbetrieb des Hauses Württemberg / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Die Hofkammer des Hauses Württemberg ist ein privatrechtliches Wirtschaftsunternehmen mit Sitz in Friedrichshafen im Bodenseekreis in Baden-Württemberg. Sie ist im Besitz des Hauses Württemberg, juristischer Eigentümer der Hofkammer ist Wilhelm Herzog von Württemberg. Der Unternehmenssitz befand sich zwei Jahrzehnte lang im Schloss Altshausen, der ehemaligen Residenz des Landkomturs der Deutschordensballei Schwaben-Elsass-Burgund. Seit 1965 befindet er sich im Schloss Friedrichshafen. Das Unternehmen lässt sich in die drei Tätigkeitsfelder Forstwirtschaft, Liegenschaftsverwaltung und Weinbau gliedern.

Quick facts: Hofkammer des Hauses Württemberg ...
Hofkammer des Hauses Württemberg
Logo
Rechtsform Einzelunternehmen
Gründung 1649/1677
Sitz Friedrichshafen
Leitung Henrik M. Lingenhölin (Hofkammerpräsident)
Branche Weinbau, Forstwirtschaft, Liegenschaftsverwaltung
Website www.hofkammer.de
Close