Izumiōtsu - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Izumiōtsu.

Izumiōtsu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Izumiōtsu-shi
泉大津市
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Kinki
Präfektur: Osaka
Koordinaten: 34° 30′ N, 135° 25′ OKoordinaten: 34° 30′ 15″ N, 135° 24′ 38″ O
Basisdaten
Fläche: 12,63 km²
Einwohner: 74.566
(1. Oktober 2019)
Bevölkerungsdichte: 5904 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 27206-0
Symbole
Flagge/Wappen:
Baum: Campherbaum
Blume: Rhododendron indicum
Rathaus
Adresse: Izumiōtsu City Hall
9-12, Shinonome-chō
Izumiōtsu-shi
Ōsaka 595-8686
Webadresse: http://www.city.izumiotsu.lg.jp/
Lage Izumiōtsus in der Präfektur Ōsaka

Izumiōtsu (jap. 泉大津市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Osaka in Japan.

Geographie

Izumiōtsu liegt südlich von Osaka und Sakai.

Geschichte

Die bis dahin kreisangehörige Stadt Ōtsu im Kreis Semboku wurde am 1. April 1942 kreisfreie Stadt (-shi). Gleichzeitig wurde dem Ortsnamen der Provinzname Izumi (in der verkürzten Schreibung als ) vorangestellt – in der Präfektur Shiga/Provinz Ōmi gab es bereits seit 1898 eine Ōtsu-shi. Izumi-Ōtsu war präfekturweit die achte kreisfreie Stadt.

Verkehr

  • Zug
    • Nankai-Hauptlinie
  • Straße:
    • Nationalstraße 26

Angrenzende Städte und Gemeinden

Rathaus von Izumiōtsu
Rathaus von Izumiōtsu
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Izumiōtsu
Listen to this article