cover image

KTM 950 Adventure

Motorrad des österreichischen Fahrzeugherstellers KTM / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Die KTM 950 Adventure [ədˈventʃəʳ] ist ein Motorrad des österreichischen Fahrzeugherstellers KTM. Die Reiseenduro wurde am 18. September 2002 auf der Intermot in München der Presse vorgestellt, von 2003 bis 2005 in Mattighofen hergestellt und 2006 von der KTM 990 Adventure abgelöst.

Table info: KTM, 950 Adventure, Motordaten, ...
KTM
950 Adventure
Hersteller KTM
Verkaufsbezeichnung 950 Adventure
Produktionszeitraum 2003 bis 2005
Klasse Motorrad
Bauart Reiseenduro
Motordaten
Flüssigkeitsgekühlter V-Motor mit zwei Zylindern
Hubraum (cm³) 942
Leistung (kW/PS) 76 kW (103 PS) bei 8000 min−1
Drehmoment (N m) 97 bei 6000 min−1
Höchst­geschwindigkeit (km/h) 215
Getriebe 6 Gänge
Antrieb O-Ring-Kette
Bremsen vorn Ø 300 mm Doppelscheibenbremse
hinten Ø 240 mm Scheibenbremse
Radstand (mm) 1570
Maße (L × B × H, mm): 2300 × 870 × 1500
Sitzhöhe (cm) 88
Leergewicht (kg) 198
Nachfolgemodell KTM 990 Adventure
Close