Karneval der Tiere

Suite von Camille Saint-Saëns / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Der Karneval der Tiere (Le Carnaval des animaux) ist eine Suite für Kammerorchester des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns aus dem Jahr 1886. Das Werk ohne Opuszahl hat vierzehn kleine Sätze und dauert 22–25 Minuten. Zu Lebzeiten hat der Komponist es nicht zur Veröffentlichung freigegeben, heute ist es eines seiner bekanntesten Werke.

Seattle Youth Symphony Orchestra, 1980er Jahre

In der heutigen Aufführungspraxis werden die Stücke häufig jeweils kurz von einem Erzähler eingeleitet.