Kuki - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Kuki.

Kuki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Kuki (Begriffsklärung) aufgeführt.
Kuki-shi
久喜市
Geographische Lage in Japan
Red pog.svg
Region: Kantō
Präfektur: Saitama
Koordinaten: 36° 4′ N, 139° 40′ OKoordinaten: 36° 3′ 43″ N, 139° 40′ 1″ O
Basisdaten
Fläche: 82,40 km²
Einwohner: 151.106
(1. Oktober 2019)
Bevölkerungsdichte: 1834 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 11232-1
Symbole
Flagge/Wappen:
Baum: Ginkgo
Blume: Nashiblüte
Rathaus
Adresse: Kuki City Hall
85-3, Ōaza Shimohayami
Kuki-shi
Saitama 346-8501
Webadresse: http://www.city.kuki.saitama.jp
Lage Kukis in der Präfektur Saitama

Kuki (jap. 久喜市, -shi) ist eine Stadt im Osten der Präfektur Saitama.

Geographie

Kuki liegt nördlich von Saitama und Hasuda.

Geschichte

Kuki wurde am 1. Oktober 1971 zur Shi ernannt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Regelmäßige Veranstaltungen

  • In Kuki findet jeden Sommer im Juli das Lampionfest von Kuki statt.
  • Im Ortsteil Ezura im April und in Ōta im Juli werden shishimai (die japanische Variante der chinesischen wǔshī) veranstaltet.

Verkehr

Bahnhof Kuki
Bahnhof Kuki

Angrenzende Städte und Gemeinden

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Kuki
Listen to this article