Kuroishi - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Kuroishi.

Kuroishi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Kuroishi-shi
黒石市
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Tōhoku
Präfektur: Aomori
Koordinaten: 40° 39′ N, 140° 36′ OKoordinaten: 40° 38′ 33″ N, 140° 35′ 41″ O
Basisdaten
Fläche: 216,96 km²
Einwohner: 32.376
(1. Juni 2019)
Bevölkerungsdichte: 149 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 02204-7
Symbole
Flagge/Wappen:
Baum: Ahorn
Blume: Malus pumila var. domestica
Vogel: Motacilla grandis
Rathaus
Adresse: Kuroishi City Hall
11-1, Ichinomachi
Kuroishi-shi
Aomori 036-0396
Webadresse: http://www.city.kuroishi.aomori.jp/
Lage Kuroishis in der Präfektur Aomori

Kuroishi (jap. 黒石市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Aomori auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Geographie

Kuroishi liegt südlich von Aomori und östlich von Hirosaki.

Geschichte

Die Stadt Kuroishi wurde am 1. Juli 1954 aus dem Zusammenschluss der Gemeinde Kuroishi (黒石町, -machi) und 4 Dörfern (中郷村, 六郷村, 山形村 und 浅瀬石村) im Landkreis Minamitsugaru gegründet.

Städtepartnerschaften

Verkehr

  • Straße:
  • Zug:
    • Kōnan Tetsudō Kōnan-Linie

Angrenzende Städte und Gemeinden

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Kuroishi
Listen to this article