Leopold Lahner - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Leopold Lahner.

Leopold Lahner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Leopold Lahner (* 1880; + 1958[1]) war ein österreichischer Kugelstoßer, Steinstoßer, Tauzieher und Ringer.

Bei den Olympischen Zwischenspielen 1906 in Athen wurde er Vierter im Tauziehen. Seine Platzierungen im Kugelstoßen und Steinstoßen sind nicht überliefert.

Seine persönliche Bestleistung im Kugelstoßen von 11,99 m stellte er am 2. September 1906 in Wien auf.

Einzelnachweise

  1. https://www.friedhoefewien.at/grabsuche?submitHidden=true&name=lahner+leopold&friedhof=046&jdb_von=&jdb_bis=&historischerGrab=true&latitudeWGS84_y=48.1951744&longitudeWGS84_x=16.384 - dort auf "aktuell" klicken
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Leopold Lahner
Listen to this article