Liste der Fahnenträger der ruandischen Mannschaften bei Olympischen Spielen - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Liste der Fahnenträger der ruandischen Mannschaften bei Olympischen Spielen.

Liste der Fahnenträger der ruandischen Mannschaften bei Olympischen Spielen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

RWA

Die Liste der Fahnenträger der ruandischen Mannschaften bei Olympischen Spielen listet chronologisch alle Fahnenträger ruandischer Mannschaften bei den Eröffnungs- (EF) und Abschlussfeiern (AF) Olympischer Spiele auf.[1]

Liste der Fahnenträger

Mannschaft Veranstaltung Fahnenträger (EF) Fahnenträger (AF)
1984 in Los Angeles Sommerspiele (O) Emanuel Twagirayezu
1988 in Seoul Sommerspiele Leichtathletik Mathias Ntawulikura
1992 in Barcelona Sommerspiele
1996 in Atlanta Sommerspiele (O) Parfait Ntukamyagwe
2000 in Sydney Sommerspiele (O) Pierre Karemera
2004 in Athen Sommerspiele Leichtathletik Mathias Ntawulikura Schwimmen Pamela Rugabira
2008 in Peking Sommerspiele Schwimmen Pamela Rugabira Schwimmen Pamela Rugabira
2012 in London Sommerspiele Radsport Adrien Niyonshuti Radsport Adrien Niyonshuti
2016 in Rio de Janeiro Sommerspiele Radsport Adrien Niyonshuti Leichtathletik Claudette Mukasakindi

Anmerkung: (EF) = Eröffnungsfeier, (AF) = Abschlussfeier, (O) = Offizieller

Statistik

Sommerspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Sportart EF AF
1 Leichtathletik Leichtathletik 2 1 3
Radsport Radsport 2 1 3
Schwimmen Schwimmen 1 2 3
Trainer / Offizieller 3 0 3
Gesamt: 8 4 12

Winterspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Sportart EF AF
bisher keine Teilnahme
Gesamt: 0 0 0

Gesamt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Sportart EF AF
1 Leichtathletik Leichtathletik 2 1 3
Radsport Radsport 2 1 3
Schwimmen Schwimmen 1 2 3
Trainer / Offizieller 3 0 3
Gesamt: 8 4 12

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Ruanda bei www.sport-reference.com; abgerufen am 5. Mai 2019
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Liste der Fahnenträger der ruandischen Mannschaften bei Olympischen Spielen
Listen to this article