cover image

Los Angeles [lɔs ˈændʒələs][2] (aus spanisch Los Ángeles [losˈaŋxeles], deutsch Die Engel), offiziell City of Los Angeles,[3] häufig L.A. abgekürzt, ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean und am Los Angeles River.

Quick facts: Los Angeles, Lage im County und in Kalifornie...
Los Angeles
Spitzname: L.A., City of Angels, City of Flowers and Sunshine, La La Land, The Big Orange, The Southland, El Pueblo

Skyline von Los Angeles

Siegel

Flagge
Lage im County und in Kalifornien
Basisdaten
Gründung:4. September 1781
Staat:Vereinigte Staaten
Bundesstaat:Kalifornien
County:Los Angeles County
Koordinaten:34° 3′ N, 118° 15′ W
Zeitzone:Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner:
 Metropolregion:
3.898.747 (Stand: 2020)
18.644.680 (Stand: 2020)
Haushalte: 1.402.522 (Stand: 2020)
Fläche:1.290,6 km² (ca. 498 mi²)
davon 1.214,9 km² (ca. 469 mi²) Land
Bevölkerungsdichte:3.209 Einwohner je km²
Höhe:100 m
Gliederung:15 Stadtbezirke
Postleitzahlen:90001–90068, 90070–90084, 90086–90089, 90091, 90093–90097, 90099, 90101–90103, 90174, 90185, 90189
Vorwahl:+1 213, 310, 323, 424, 661, 818
FIPS:06-44000
GNIS-ID:1662328
Website:www.lacity.org
Bürgermeister:Eric Garcetti[1]
Close
Los Angeles (USA)
Los Angeles
Los Angeles auf der Karte der Vereinigten Staaten

Los Angeles ist mit 3.898.747 Einwohnern (2020)[4] im Stadtgebiet nach New York City und vor Chicago die zweitgrößte Stadt der Vereinigten Staaten.[5] Mit 11,8 Millionen Einwohnern in der Agglomeration[6] sowie über 12,8 Millionen Einwohnern in der Metropolregion (Metropolitan Statistical Area) und knapp 17,8 Millionen in der erweiterten Metropolregion steht die Greater Los Angeles Area unter den größten Metropolregionen der Welt an 18. Stelle.[7] Die Einwohner von Los Angeles werden Angelenos [ændʒəˈlinoʊz] genannt.

Los Angeles ist Hauptstadt und Verwaltungssitz des Los Angeles County. Die Stadt ist das Wirtschafts-, Geschäfts- und Kulturzentrum Kaliforniens mit zahlreichen Universitäten wie der USC und UCLA, Hochschulen, Forschungsinstituten, Theatern und Museen. Los Angeles ist weltgrößter Standort für die Flugzeug- und Raumfahrtindustrie und bekannt wegen der dort ansässigen Film- und Fernsehindustrie (Hollywood) und Musikszene.

Die Metropolregion Los Angeles erbrachte 2017 eine Wirtschaftsleistung von rund 1,04 Billionen US-Dollar. Unter den Städten der Welt belegt es damit den dritten Rang hinter Tokio und New York City.[8]

Oops something went wrong: