Machthaber - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Machthaber.

Machthaber

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Als Machthaber bezeichnet man Personen, die innerhalb eines Staates Inhaber der ausführenden Gewalt (Exekutive) sind. Die Bezeichnung ist unabhängig von der jeweiligen Staatsform und kann etwa für Monarchen (Fürsten, Könige, Kaiser etc.), Diktatoren oder Staatsoberhäupter bzw. Regierungschefs in demokratischen Staaten (Staatspräsident, Premierminister, Kanzler etc.) verwendet werden. Im Plural spricht man gelegentlich auch von den Machthabern, um eine gesellschaftliche Gruppierung zu bezeichnen, welche die ausführende Gewalt innehat.

Der Ausdruck Machthaber ist im deutschen Sprachraum überwiegend negativ belegt.[1] Er gehört der journalistischen und der populärwissenschaftlichen Sprache an, eine politikwissenschaftliche Kategorie ist damit nicht verbunden.

Häufig sind Machthaber durch einen Staatsstreich oder einen Militärputsch an die Macht gekommen oder halten sich mit militärischer Gewalt oder manipulierten Wahlen an der Macht.

Extreme Formen des Machthabers sind der Diktator und der Tyrann.

Oft wird ein Militärdiktator in der Berichterstattung der Massenmedien diplomatisch mit Militärmachthaber tituliert, da das Wort Machthaber weniger hart erscheint als der Ausdruck Diktator. So wurde nach den Attentaten auf das World Trade Center der (als Verbündeter der westlichen Welt im Kampf gegen den Terrorismus benötigte) pakistanische Militärdiktator Pervez Musharraf auch in den führenden deutschen Medien statt als Diktator nunmehr als Militärmachthaber bezeichnet[2].

Beispiele in der Presse

Einzelnachweise

  1. Duden Eintrag Abgerufen am 27. November 2018
  2. Pervez Musharraf. In: stern.de. 27. Februar 2015 (stern.de [abgerufen am 2. März 2018]).
  3. GESPRÄCH MIT SYRIENS MACHTHABER Merkel-Vorstoß zu Assad findet Unterstützung. In: noz.de. 23. September 2015 (noz.de [abgerufen am 7. August 2021]).
  4. Umstrittener Langzeit-Präsident Kenias Ex-Machthaber Daniel arap Moi ist tot. In: n-tv.de. 4. Februar 2020 (n-tv.de [abgerufen am 7. August 2021]).
  5. Der Diktator schaltet seine Feinde aus. In: welt.de. 2. Juni 2007 (welt.de [abgerufen am 7. August 2021]).
  6. "Angespannte" SituationKim Jong Un räumt gegenüber seinem Volk ein: Die Lebensmittel werden knapp. In: focus.de. 16. Juni 2021 (focus.de [abgerufen am 7. August 2021]).
  7. Ein Zug ohne Bremsen. In: nzz.ch. 25. Februar 2007 (nzz.ch [abgerufen am 7. August 2021]).
  8. Sinkende Umfragewerte Angela Merkel fährt einen riskanten Kurs. In: rp-online.de. 5. August 2016 (rp-online.de [abgerufen am 7. August 2021]).
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Machthaber
Listen to this article