Marco Minnaard - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Marco Minnaard.

Marco Minnaard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Marco Minnaard Straßenradsport
Marco Minnaard (2018)
Zur Person
Geburtsdatum 11. April 1989
Nation NiederlandeNiederlande Niederlande
Disziplin Straße
Zum Team
Aktuelles Team Intermarché-Wanty-Gobert Matériaux
Funktion Fahrer
Letzte Aktualisierung: 21. Juli 2017

Marco Minaard (* 11. April 1989 in Wemeldinge) ist ein niederländischer Radrennfahrer.

Bei den Mountainbike-Weltmeisterschaften 2010 belegte Minnaard Platz sieben mit der niederländischen Staffel. Auf der Straße fuhr er in den Jahren 2012 und 2013 beim Rabobank Continental Team und wechselte 2014 zum UCI Professional Continental Team Wanty-Groupe Gobert, für das er 2017 mit dem Gesamtwertungssieg bei der Rhône-Alpes Isère Tour sein erstes internationales Rennen gewann. Seine erste Grand Tour bestritt er mit der Tour de France 2017, die er als Gesamtvierzigster beendete.

Erfolge

2014
2017
2019

Grand-Tour-Platzierungen

Grand Tour201720182019
Maglia Rosa Giro d’Italia
Gelbes Trikot Tour de France4064
Rotes Trikot Vuelta a España

Teams

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Marco Minnaard
Listen to this article