Melissa Bishop - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Melissa Bishop.

Melissa Bishop

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Melissa Bishop Leichtathletik


Melissa Bishop, Olympia 2016

Nation KanadaKanada Kanada
Geburtstag 5. August 1988 (31 Jahre)
Geburtsort Eganville, Kanada
Größe 173 cm
Gewicht 56 kg
Karriere
Disziplin 800-Meter-Lauf
Bestleistung 1:57,01 min
Status aktiv
Medaillenspiegel
Weltmeisterschaften 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Panamerikanische Spiele 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Spiele der Frankophonie 0 × Gold 1 × Silber 1 × Bronze
 Weltmeisterschaften
0Silber0 Peking 2015 800 m
 Panamerikanische Spiele
0Gold0 Toronto 2015 800 m
 Spiele der Frankophonie
0Silber0 Nizza 2013 4 × 400 m
0Bronze0 Nizza 2013 800 m
letzte Änderung: 19. April 2019

Melissa Bishop-Nriagu (* 5. August 1988 in Eganville, Renfrew County, Ontario als Melissa Corrine Bishop) ist eine kanadische Mittelstreckenläuferin, die sich auf die 800-Meter-Distanz spezialisiert hat.

Bei den Olympischen Spielen 2012 in London und bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013 in Moskau schied sie im Vorlauf aus.

2014 wurde sie Achte bei den Commonwealth Games in Glasgow, und 2015 siegte sie bei den Panamerikanischen Spielen in Toronto.

Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015 in Peking verbesserte sie im Halbfinale den kanadischen Rekord über 800 m auf 1:57,52 min.[1] Im Finale gewann sie die Silbermedaille mit 1:58,12 min.

Im Folgejahr belegte sie bei den Olympischen Spielen 2016 mit neuen Nationalrekord von 1:57,02 min Platz 4 hinter Caster Semenya, Francine Niyonsaba und Margaret Wambui.

2017 verbesserte Bishop ihren kanadischen Rekord beim Meeting Herculis um eine Hundertstelsekunde auf 1:57,01 min, bei den Weltmeisterschaften in London wurde sie Fünfte. Im Oktober heiratete sie ihren langjährigen Freund Osi Nriagu, den sie über das Leichtathletik-Team ihrer Universität kennengelernt hatte.[2][3] Die Saison 2018 setzte sie schwanger aus, im Juli wurde sie Mutter eine Tochter.[4]

Persönliche Bestzeiten

Einzelnachweise

  1. Melissa Bishop sets Canadian record in 800m at world championships. In: globalnews.ca. 27. August 2015, abgerufen am 19. April 2019 (englisch).
  2. Melissa Bishop shares wedding day photo. In: runningmagazine.ca. 7. Oktober 2017, abgerufen am 19. April 2019 (englisch).
  3. Bride-to-be Melissa Bishop dishes details on upcoming wedding. In: runningmagazine.ca. 13. Juli 2017, abgerufen am 19. April 2019 (englisch).
  4. Canadian track star Melissa Bishop ‘excited’ to be new mother. In: theglobeandmail.com. 4. Juli 2018, abgerufen am 19. April 2019 (englisch).
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Melissa Bishop
Listen to this article