Morristown (New Jersey) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Morristown (New Jersey).

Morristown (New Jersey)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Morristown
Spitzname: Military Capital of the Revolution
Morristown
Morristown
Lage in New Jersey
Basisdaten
Gründung: 1715
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Jersey
County: Morris County
Koordinaten: 40° 48′ N, 74° 29′ WKoordinaten: 40° 48′ N, 74° 29′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 18.411 (Stand: 1. April 2010)
Bevölkerungsdichte: 0 Einwohner je km2
Fläche: 7,8 km2 (ca. 3 mi2)
davon 7,6 km2 (ca. 3 mi2) Land
Höhe: 96 m
Postleitzahlen: 07960-07962, 07964
Vorwahl: +1 973
FIPS: 34-48300
GNIS-ID: 0878494
Website: www.morristown-nj.org
Bürgermeister: Timothy Dougherty

Morristown ist eine Stadt im Morris County in New Jersey in den USA.

Allgemeines

Nach dem 2000 United States Census, die Bevölkerung betrug im Jahr 2000 18.544 Einwohner. Für 2004 beträgt die Schätzung 18.842 Einwohner. Morristown wurde 1865 gegründet und ist umgeben vom Morris Township. Morristown ist Standort des überregional bedeutenden Morristown Memorial Hospital. Daneben liegt in Morristown (neben Teterboro) einer der beiden großen Regionalflughäfen New Jerseys.

Verkehr

Bildungseinrichtungen

Der Morris School District ist für K-12 (Kindergarten bis 12. Klasse/High School) Schulen in Morristown sowie Morris Township zuständig.

Im Schuldistrikt gibt es 3 Primary Schools (K-2), drei Intermediate Schools (3–5), eine Multiage School (k-5), eine Middle School (6–8), sowie die Morristown High School.

Sehenswürdigkeiten

  • Frelinghuysen Arboretum
  • Morristown National Historical Park
    • Ford Mansion
    • Fort Nonsense
    • Jockey Hollow
  • The Green
  • Loyola Retreat House (Footes Mansion)
  • Washington's Headquarters
  • Speedwell Ironworks

Söhne und Töchter der Stadt

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Morristown (New Jersey)
Listen to this article