Myles Brundidge - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Myles Brundidge.

Myles Brundidge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Myles Brundidge Curling
Geburtstag 1. Juni 1960
Geburtsort Wisconsin Rapids
Karriere
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Spielposition Second
Spielhand rechts
Status unbekannt
letzte Änderung: 4. März 2010

Myles Brundidge (* 1. Juni 1960 in Wisconsin Rapids) ist ein US-amerikanischer Curler. Curling ist eine Variante des Eisstockschießens.

Sein internationales Debüt hatte Brundidge im Jahr 1995 bei der Curling-Weltmeisterschaft in Brandon (Kanada), er blieb jedoch ohne Medaille.

Auf der Position des „Second“ spielte Brundidge für die US-amerikanische Mannschaft bei den 18. Olympischen Winterspielen in Japan und den 19. Olympischen Winterspielen in den USA. Die Mannschaft belegte 1998 den vierten Platz und 2002 den siebten Platz.

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Myles Brundidge
Listen to this article