Olympische Sommerspiele 1896/Tennis

Wettbewerb bei den Olympischen Sommerspielen 1896 / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Bei den I. Olympischen Spielen 1896 in Athen wurden zwei Wettbewerbe der Herren im Tennis ausgetragen. Das Tennisturnier fand im Innenraum des Velodrom Neo Faliro sowie im Athens Lawn Tennis Club statt.

Quick facts: Tennis bei den Olympischen Sommerspielen...
Tennis bei den
Olympischen Sommerspielen 1896
Information
Austragungsort Königreich Griechenland Athen, Piräus
Wettkampfstätte Athens Lawn Tennis Club, Velodrom Neo Faliro
Nationen 6
Athleten 13 (13 )
Datum 8. bis 11. April 1896
Entscheidungen 2
Close

Es nahmen insgesamt zwischen 13 und 15 Athleten aus sechs Nationen teil, darunter sechs Griechen. Einige der Doppelteams wie die Medaillisten waren von verschiedener Nationalität. Keine der Topspieler wie Harold Mahony, Robert Wrenn, William Larned oder Wilfred Baddeley nahmen teil. Um das Hauptfeld zu vergrößern fügten die Veranstalter Sportler anderer Disziplinen hinzu wie den Gewichtheber Momcsilló Tapavicza oder die Leichtathleten George Stuart Robertson, Edwin Flack und Friedrich Adolf Traun.