Olympische Sommerspiele 1908/Radsport – Tandem (Männer) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 1908/Radsport – Tandem (Männer).

Olympische Sommerspiele 1908/Radsport – Tandem (Männer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Sportart Radsport
Disziplin Tandem
Geschlecht Männer
Teilnehmer 34 Athleten aus 7 Ländern
Wettkampfort White City Stadium
Wettkampfphase 13. bis 15. Juli 1908
Siegerzeit 3:07,6 min
Medaillengewinner
Dritte Französische Republik
André Auffray / Maurice Schilles (FRA)
Vereinigtes Konigreich 1801
Frederick Hamlin / Thomas Johnson (GBR)
Vereinigtes Konigreich 1801
Charlie Brooks / William Isaacs (GBR)
1920 →
Radsportwettbewerbe bei den
Olympischen Spielen 1908
Bahnradsport Bahnradsport
660 Yards Männer
5 km Männer
20 km Männer
100 km Männer
Sprint Männer
Tandem Männer
Mannschaftsverfolgung Männer

Das 2000 Meter Rennen mit dem Tandem bei den Olympischen Spielen 1908 in London fand vom 13. bis 15. Juli im White City Stadium statt.

Jeder Nation standen Startplätze von bis zu sechs Paaren zu. Insgesamt mussten 3,3 Runden auf der 660 Yard langen Bahn absolviert werden. Das Zeitlimit für einen Lauf betrug vier Minuten. Die erste Runde bestand aus sieben Läufen mit jeweils zwei oder drei Teams, wobei das Gewinnerteam in jedem Lauf sowie das schnellste zweitplatzierte Team das Halbfinale erreichten. Es gab zwei Halbfinals mit jeweils vier Teams. Das Gewinnerteam eines jeden Laufs sowie das schnellste Zweitplatzierte erreichten das Finale. Das Finale bestand aus 3 Mannschaften, zwischen denen die Medaillen ermittelt wurden.

Ergebnisse

1. Runde

13. Juli 1908, 16:15 Uhr (Lauf 1 bis 4), 16:15 Uhr (Lauf 5 bis 7)

Lauf 1

Rang Athleten Nation Zeit
1 Charlie Brooks
William Isaacs
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
3:09.4
2 Alwin Boldt
Hermann Martens
Deutsches Reich
 Deutsches Reich
5 Längen zurück

Lauf 2

Rang Athleten Nation Zeit
1 Frederick Hamlin
Thomas Johnson
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
3:14.8
2 Marc Texier
Pierre Texier
Dritte Französische Republik
 Frankreich
4 Längen zurück

Lauf 3

Rang Athleten Nation Zeit
1 Max Götze
Karl Neumer
Deutsches Reich
 Deutsches Reich
2:55.6
2 Charles Avrillon
Joseph Guyader
Dritte Französische Republik
 Frankreich
3 Cecil McKaig
Edward Piercy
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
2 Längen hinter Frankreich

Lauf 4

Rang Athleten Nation Zeit
1 Léon Coeckelberg
Jean Patou
BelgienBelgien Belgien 2:25.0
2 John Barnard
Arthur Rushen
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
1,2 Längen zurück
3 Andrew Hansson
Gustaf Westerberg
SchwedenSchweden Schweden

Lauf 5

Rang Athleten Nation Zeit
1 André Auffray
Maurice Schilles
Dritte Französische Republik
 Frankreich
3:11.4
2 Philipus Frylink
Floris Venter
SüdafrikaSüdafrika Südafrika 1 Länge zurück

Lauf 6

Rang Athleten Nation Zeit
1 François Bonnet
Octave Lapize
Dritte Französische Republik
 Frankreich
3:06.8
2 R. Jolly
J. Norman
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
6 Längen zurück

Lauf 7

Rang Athleten Nation Zeit
1 John Matthews
Leonard Meredith
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
2:43.2
2 Gaston Dreyfus
André Poulain
Dritte Französische Republik
 Frankreich
2 Längen zurück
3 Frederick McCarthy
William Morton
Kanada 1868
 Kanada

Halbfinale

15. Juli 1908, 17:00 Uhr

Halbfinale 1

Rang Athleten Nation Zeit
1 Frederick Hamlin
Thomas Johnson
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
2:42,2 min
2 Charlie Brooks
William Isaacs
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
6 Längen zurück
3 Max Götze
Karl Neumer
Deutsches Reich
 Deutsches Reich
unbekannt
4 Léon Coeckelberg
Jean Patou
BelgienBelgien Belgien unbekannt

Halbfinale 2

Rang Athleten Nation Zeit
1 André Auffray
Maurice Schilles
Dritte Französische Republik
 Frankreich
2:46,2 min
2 John Matthews
Leonard Meredith
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
1 Länge zurück
3 John Barnard
Arthur Rushen
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
unbekannt
4 François Bonnet
Octave Lapize
Dritte Französische Republik
 Frankreich
unbekannt

Finale

15. Juli 1908, 17:45 Uhr

Rang Athleten Nation Zeit
1 André Auffray
Maurice Schilles
Dritte Französische Republik
 Frankreich
3:07.6
2 Frederick Hamlin
Thomas Johnson
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
unbekannt
3 Charlie Brooks
William Isaacs
Vereinigtes Konigreich 1801
 Großbritannien
unbekannt

Weblink

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 1908/Radsport – Tandem (Männer)
Listen to this article