Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Norwegen) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Norwegen).

Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Norwegen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

NOR
1 2 1

Norwegen nahm an den Olympischen Sommerspielen 1928 in Amsterdam, Niederlande, mit einer Delegation von 50 Sportlern (allesamt Männer) teil.

Medaillengewinner

Gold

Name(n) Sportart Wettkampf
Erik Anker, Johan Anker, Håkon Bryhn & Olav Kronprinz von Norwegen Segeln 6-Meter-Klasse

Silber

Name(n) Sportart Wettkampf
Wilhelm Eugen Johansen, Arthur Qvist & Bjart Ording Reiten Vielseitigkeit, Mannschaft
Henrik Robert Segeln 12-Fuß-Jolle

Bronze

Name(n) Sportart Wettkampf
Olav Sunde Leichtathletik Speerwurf

Teilnehmer nach Sportarten

Boxen

  • Olav Nilsen
    Fliegengewicht: 9. Platz
  • Ingvald Bjerke
    Bantamgewicht: 17. Platz
  • Arthur Olsen
    Federgewicht: 9. Platz
  • Haakon Lind
    Leichtgewicht: 17. Platz
  • Sverre Sørsdal
    Schwergewicht: 4. Platz

Fechten

  • Johan Falkenberg
    Florett, Einzel: Vorrunde
    Florett, Mannschaft: Vorrunde
  • Frithjof Lorentzen
    Florett, Einzel: Vorrunde
    Florett, Mannschaft: Vorrunde
    Degen, Einzel: Vorrunde
    Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Jacob Bergsland
    Florett, Einzel: Vorrunde
    Florett, Mannschaft: Vorrunde
    Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Sigurd Akre-Aas
    Florett, Mannschaft: Vorrunde
    Degen, Einzel: Vorrunde
    Degen, Mannschaft: Vorrunde
    Säbel, Einzel: Vorrunde
  • Raoul Heide
    Degen, Einzel: Vorrunde
    Degen, Mannschaft: Vorrunde

Leichtathletik

  • Olaf Strand
    800 Meter: Halbfinale
  • Reidar Jørgensen
    1.500 Meter: Vorläufe
  • Einar Tommelstad
    Hochsprung: 11. Platz
  • Oscar Midtlyng
    Hochsprung: 19. Platz in der Qualifikation
  • Arild Lenth
    Weitsprung: 31. Platz in der Qualifikation
    Dreisprung: 21. Platz in der Qualifikation
  • Johan Trandem
    Kugelstoßen: 13. Platz in der Qualifikation
    Diskuswerfen: 8. Platz in der Qualifikation
  • Harald Stenerud
    Diskuswerfen: 4. Platz
    Hammerwerfen: 16. Platz in der Qualifikation
  • Gunnar Fredriksen
    Zehnkampf: DNF
  • Gunnar Hagen
    Zehnkampf: DNF

Radsport

  • Karl Hansen
    Straßenrennen, Einzel: 43. Platz
  • Ragnvald Martinsen
    Straßenrennen, Einzel: DNF
  • Reidar Raaen
    Straßenrennen, Einzel: DNF

Reiten

  • Paul Michelet
    Dressur, Einzel: 26. Platz
  • Knut Gysler
    Springreiten, Einzel: 21. Platz
    Springreiten, Mannschaft: 11. Platz
  • Anton Klaveness
    Springreiten, Einzel: 32. Platz
    Springreiten, Mannschaft: 11. Platz
  • Bjart Ording
    Springreiten, Einzel: 36. Platz
    Springreiten, Mannschaft: 11. Platz
    Vielseitigkeit, Einzel: 6. Platz
    Vielseitigkeit, Mannschaft: Silber
  • Arthur Qvist
    Vielseitigkeit, Einzel: 8. Platz
    Vielseitigkeit, Mannschaft: Silber
  • Wilhelm Eugen Johansen
    Vielseitigkeit, Einzel: 27. Platz
    Vielseitigkeit, Mannschaft: Silber

Ringen

  • Sven Martinsen
    Bantamgewicht, griechisch-römisch: 9. Platz
  • Martin Egeberg
    Federgewicht, griechisch-römisch: 14. Platz
  • Karl Pedersen
    Leichtgewicht, griechisch-römisch: 9. Platz
  • Alfred Larsen
    Mittelgewicht, griechisch-römisch: 13. Platz
  • Robert Gaupset
    Halbschwergewicht, griechisch-römisch: 8. Platz
  • Arthur Nord
    Federgewicht, Freistil: 7. Platz
  • Birger Nilsen
    Leichtgewicht, Freistil: 4. Platz

Schwimmen

  • Knut Olsen
    100 Meter Freistil: Halbfinale

Segeln

  • Bernhard Lund
    8-Meter-Klasse: 4. Platz
  • Wilhelm Wilhelmsen
    8-Meter-Klasse: 4. Platz
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Norwegen)
Listen to this article