Olympische Sommerspiele 1948/Teilnehmer (Spanien) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 1948/Teilnehmer (Spanien).

Olympische Sommerspiele 1948/Teilnehmer (Spanien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

ESP
1

Spanien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1948 in London mit einer Delegation von 65 männlichen Athleten an 37 Wettkämpfen in elf Sportarten teil.

Die spanischen Sportler gewannen eine Silbermedaille, die sich die Springreiter José Navarro Morenes, Marcelino Gavilán und Jaime García im Mannschaftswettkampf sicherten. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Offizielle Fabián Vicente del Valle.

Teilnehmer nach Sportarten

Boxen Boxen

  • Luis Martínez
    Fliegengewicht: im Viertelfinale ausgeschieden
  • Álvaro Vicente
    Bantamgewicht: 4. Platz
  • Felipe Verdú
    Federgewicht: im Achtelfinale ausgeschieden
  • Agustín Argote
    Leichtgewicht: in der 1. Runde ausgeschieden
  • Aurelio Díaz
    Weltergewicht: im Viertelfinale ausgeschieden
  • Jaime Oliver
    Mittelgewicht: in der 1. Runde ausgeschieden
  • Alejandro Arteche
    Halbschwergewicht: in der 1. Runde ausgeschieden
  • José Arturo Rubio
    Schwergewicht: im Achtelfinale ausgeschieden

Hockey Hockey

  • 10. Platz
    Enrique Sáinz
    Rafael Ruiz
    Manuel Royes
    Luis Pratsmasó
    Francisco Jardón
    Fernando Jardón
    Eduardo Jardón
    Pedro Gasset
    Pedro Farreras
    Enrique Estébanos
    Juan del Campo
    Ricardo Cabot y Boix
    Jaime Allende
    Manuel Agustín

Kunstwettbewerbe

  • Daniel Vázquez

Leichtathletik Leichtathletik

  • Juan Adarraga
    800 m: im Vorlauf ausgeschieden
    1500 m: im Vorlauf ausgeschieden
  • Gregorio Rojo
    5000 m: im Vorlauf ausgeschieden
    10.000 m: Rennen nicht beendet
  • Manuel Suárez
    110 m Hürden: im Vorlauf ausgeschieden
  • Enrique Villaplana
    50 km Gehen: 9. Platz
  • Félix Erauzquin
    Diskuswurf: 14. Platz
  • Pedro Apellániz
    Speerwurf: 18. Platz

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf

  • Alberto Moreiras
    Einzel: 22. Platz
  • José Luis Riera
    Einzel: 23. Platz
  • Manuel Bernabeu
    Einzel: 36. Platz

Reiten Reiten

  • Carlos Kirkpatrick
    Dressur: 14. Platz
  • Jaime García
    Springreiten: 5. Platz
    Springreiten Mannschaft: Silber
  • Marcelino Gavilán
    Springreiten: 16. Platz
    Springreiten Mannschaft: Silber
  • Joaquín Nogueras
    Vielseitigkeit: 5. Platz
    Vielseitigkeit Mannschaft: 5. Platz
  • Fernando Gazapo
    Vielseitigkeit: 26. Platz
    Vielseitigkeit Mannschaft: 5. Platz
  • Santiago Martínez
    Vielseitigkeit: 29. Platz
    Vielseitigkeit Mannschaft: 5. Platz

Rudern Rudern

  • Juan Omedes
    Einer: im Viertelfinale ausgeschieden

Schießen Schießen

  • Luis Palomo
    Schnellfeuerpistole 25 m: 17. Platz
    Freie Pistole 50 m: 38. Platz
  • José Luis Alonso Sillero
    Schnellfeuerpistole 25 m: 46. Platz
  • Pelegrín Esteve
    Schnellfeuerpistole 25 m: 58. Platz
  • Cristobál Tauler
    Kleinkalibergewehr liegend 50 m: 62. Platz
  • José Manuel Andoin
    Kleinkalibergewehr liegend 50 m: 64. Platz

Schwimmen Schwimmen

  • Jesús Domínguez
    100 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    1500 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-200-Meter-Freistil-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Manuel Guerra
    100 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    100 m Rücken: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-200-Meter-Freistil-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Isidoro Pérez
    100 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    400 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-200-Meter-Freistil-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Alejandro Febrero
    400 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    1500 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
  • Isidoro Martínez-Vela
    400 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    1500 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-200-Meter-Freistil-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Francisco Calamita
    100 m Rücken: im Vorlauf ausgeschieden

Segeln Segeln

  • Juan Manuel Alonso
    Firefly: 19. Platz
  • José María Alonso
    Drachen: 9. Platz
  • José Luis Allende
    Drachen: 9. Platz
  • Eduardo Aznar
    Drachen: 9. Platz

Wasserball Wasserball

  • 8. Platz
    Juan Serra
    Valentín Sabate
    Angel Sabata
    José Pujol
    Agustín Mestres
    Carlos Martí
    Carlos Falt
    Francisco Castillo
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 1948/Teilnehmer (Spanien)
Listen to this article