Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Niederlande) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Niederlande).

Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Niederlande)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

NED
3 1 1

Die Niederlande nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1972 in München teil. 119 Athleten, darunter 90 Männer und 29 Frauen, nahmen an 72 Wettbewerben in 16 Sportarten teil. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Hockeyspieler Nico Spits.

Medaillengewinner

Gold

Name Sportart Wettkampf
Willem Ruska Judo Männer, Schwergewicht & Männer, Offene Klasse
Hennie Kuiper Radsport Männer, Straßenrennen

Silber

Name Sportart Wettkampf
Mieke Jaapies Kanu Frauen, Kajak-Einer, 500 Meter

Bronze

Name Sportart Wettkampf
Roelof Luynenburg & Rudolf Stokvis Rudern Männer, Zweier ohne Steuermann

Teilnehmer nach Sportarten

Boxen

Männer

  • Anthony Richardson
    Halbmittelgewicht: 3. Runde
  • James Vrij
    Weltergewicht: 2. Runde

Fechten

Männer

  • Eddy Ham
    Säbel, Einzel: 2. Runde

Hockey

Männerturnier

  • 4. Platz
  • Kader
    André Bolhuis
    Paul Brauckmann
    Jan Willem Buij
    Marinus Dijkerman
    Thijs Kaanders
    Coen Kranenberg
    Ties Kruize
    Wouter Leefers
    Flip van Lidth de Jeude
    Paul Litjens
    Irving van Nes
    Maarten Sikking
    Frans Spits
    Nico Spits
    Bart Taminiau
    Kik Thole
    Piet Weemers
    Jeroen Zweerts

Judo

Männer

  • Jan Bosman
    Halbschwergewicht: 11. Platz
  • Wim Ruska
    Schwergewicht: Gold
    Offene Klasse: Gold

Kanu

Frauen

  • Mieke Jaapies
    Kajak-Einer, 500 Meter: Silber
    Kajak-Zweier, 500 Meter: 7. Platz
  • Maria van der Holst-Blijlevens
    Kajak-Zweier, 500 Meter: 7. Platz

Leichtathletik

Männer

  • Sjef Hensgens
    800 Meter: Vorläufe
  • Haico Scharn
    1500 Meter: Halbfinale

Frauen

  • Ria Ahlers
    Hochsprung: 16. Platz
  • Berny Boxem-Lenferink
    1500 Meter: 9. Platz
  • Trudy Ruth
    400 Meter: Halbfinale

Moderner Fünfkampf

Männer

  • Jan Bekkenk
    Einzel: 46. Platz
    Mannschaft: 18. Platz
  • Henk Krediet
    Einzel: 58. Platz
    Mannschaft: 18. Platz
  • Rob Vonk
    Einzel: 53. Platz
    Mannschaft: 18. Platz

Radsport

Im Mannschaftszeitfahren gewann die niederländische Staffel ursprünglich die Bronzemedaille. Da aber einer der Teilnehmer, Aad van den Hoek, im Nachhinein des Dopings überführt wurde, wurde die Staffel disqualifiziert. Die Bronzemedaillen wurden aberkannt, aber nicht neu vergeben.

Männer

  • Klaas Balk
    Sprint: 4. Platz
    Tandemsprint: 5. Platz
  • Ad Dekkers
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 5. Platz
  • Peter van Doorn
    Sprint: 5. Platz
    1000 Meter Zeitfahren: 11. Platz
    Tandemsprint: 5. Platz
  • Fedor den Hertog
    Straßenrennen: 25. Platz
    Mannschaftszeitfahren: Bronze
    disqualifiziert
  • Gerard Kamper
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 5. Platz
  • Piet van Katwijk
    Straßenrennen: 11. Platz
  • Hennie Kuiper
    Straßenrennen: Gold
    Mannschaftszeitfahren: Bronze
    disqualifiziert
  • Cees Priem
    Straßenrennen: 12. Platz
    Mannschaftszeitfahren: Bronze
    disqualifiziert
  • Roy Schuiten
    4000 Meter Einerverfolgung: 5. Platz
    4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 5. Platz

Reiten

  • Cees Benedictus-Lieftinck
    Springen, Einzel: 27. Platz
    Springen, Mannschaft: 8. Platz
  • Hans Brugman
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: DNF
    Vielseitigkeitsreiten, Mannschaft: DNF
  • Anny van Doorne
    Springen, Einzel: 18. Platz
    Springen, Mannschaft: 8. Platz
  • Maarten Jurgens
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: DNF
    Vielseitigkeitsreiten, Mannschaft: DNF
  • Piet van der Schans
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: 48. Platz
    Vielseitigkeitsreiten, Mannschaft: DNF
  • Eddy Stibbe
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: DNF
    Vielseitigkeitsreiten, Mannschaft: DNF
  • John Swaab
    Springen, Einzel: 28. Platz
    Springen, Mannschaft: 8. Platz

Rudern

Männer

  • Jan Bruyn & Paul Veenemans
    Doppelzweier: 7. Platz
  • René Kieft, Bernard Luttikhuizen & Herman Zaanen
    Zweier mit Steuermann: Hoffnungslauf
  • Wim Grothuis, Johan ter Haar, Kees de Korver, Evert Kroes & Jan-Willem van Woudenberg
    Vierer mit Steuermann: 7. Platz
  • Herman Eggink, Hans Huisinga, Frank Mulder, Jannes Munneke, Pieter Offens, Henk Rouwé, Rutger Stuffken, Bram Tuinzing & Jan van der Vliet
    Achter: 9. Platz

Schießen

  • Willy Hillen
    Kleinkaliber, liegend: 17. Platz

Schwimmen

Männer

  • Bert Bergsma
    4 × 100 Meter Freistil: Vorläufe
    4 × 200 Meter Freistil: Vorläufe
  • Hans Elzerman
    4 × 100 Meter Freistil: Vorläufe
    4 × 200 Meter Freistil: Vorläufe
  • Roger van Hamburg
    4 × 100 Meter Freistil: Vorläufe
    4 × 200 Meter Freistil: Vorläufe
    400 Meter Lagen: Vorläufe
  • Ton van Klooster
    400 Meter Freistil: Vorläufe
    1500 Meter Freistil: Vorläufe
  • François van Kruisdijk
    200 Meter Lagen: Vorläufe
  • Peter Prijdekker
    200 Meter Freistil: Vorläufe
    4 × 100 Meter Freistil: Vorläufe
    4 × 200 Meter Freistil: Vorläufe
  • Bob Schoutsen
    100 Meter Rücken: Halbfinale
    200 Meter Rücken: Vorläufe

Frauen

  • Enith Brigitha
    100 Meter Freistil: 8. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 5. Platz
    100 Meter Rücken: 6. Platz
    200 Meter Rücken: 6. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 5. Platz
  • Hansje Bunschoten
    100 Meter Freistil: Halbfinale
    200 Meter Freistil: 6. Platz
    400 Meter Freistil: 7. Platz
    800 Meter Freistil: 7. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 5. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 5. Platz
  • Frieke Buys
    100 Meter Schmetterling: Halbfinale
    200 Meter Schmetterling: Vorläufe
    4 × 100 Meter Lagen: 5. Platz
  • Josien Elzerman
    4 × 100 Meter Freistil: 5. Platz
    200 Meter Rücken: Vorläufe
  • Annemarie Groen
    100 Meter Rücken: Vorläufe
    200 Meter Rücken: Vorläufe
  • Tineke Hofland
    100 Meter Brust: Vorläufe
  • Gerda Lassooij
    200 Meter Lagen: Vorläufe
    400 Meter Lagen: Vorläufe
  • Wijda Mazereeuw
    200 Meter Lagen: Vorläufe
    400 Meter Lagen: Vorläufe
  • Hennie Penterman
    200 Meter Lagen: Vorläufe
    400 Meter Lagen: Vorläufe
  • Alie te Riet
    100 Meter Brust: Vorläufe
    200 Meter Brust: Vorläufe
    4 × 100 Meter Lagen: 5. Platz
  • Anke Rijnders
    100 Meter Freistil: Halbfinale
    200 Meter Freistil: 7. Platz
    400 Meter Freistil: 8. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 5. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 5. Platz
  • Marianne Vermaat
    100 Meter Rücken: Halbfinale

Segeln

  • Kees Douze
    Finn-Dinghy: 23. Paltz
  • Cees Kurpershoek & Ben Staartjes
    Tempest: 5. Platz
  • Ferdinand Imhoff & Simon Korver
    Flying Dutchman: 10. Platz

Turnen

Frauen

  • Ans Dekker
    Einzelmehrkampf: 59. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 9. Platz
    Boden: 90. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 65. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 54. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 37. Platz in der Qualifikation
  • Ans van Gerwen
    Einzelmehrkampf: 19. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 9. Platz
    Boden: 26. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 28. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 14. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 22. Platz in der Qualifikation
  • Ikina Morsch
    Einzelmehrkampf: 66. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 9. Platz
    Boden: 38. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 69. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 80. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 75. Platz in der Qualifikation
  • Linda Toorop
    Einzelmehrkampf: 69. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 9. Platz
    Boden: 74. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 75. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 42. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 106. Platz in der Qualifikation
  • Margo Velema
    Einzelmehrkampf: 79. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 9. Platz
    Boden: 59. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 91. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 96. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 54. Platz in der Qualifikation
  • Nel van der Voort
    Einzelmehrkampf: 67. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 9. Platz
    Boden: 82. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 75. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 70. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 64. Platz in der Qualifikation

Wasserball

Männerturnier

  • 7. Platz
  • Kader
    Mart Bras
    Ton Buunk
    Wim Hermsen
    Hans Hoogveld
    Evert Kroon
    Hans Parrel
    Wim van de Schilde
    Ton Schmidt
    Gijze Stroboer
    Jan Evert Veer
    Hans Wouda

Wasserspringen

Frauen

  • Mariët Dommers
    Kunstspringen: 23. Platz in der Qualifikation
  • Annita Smith
    Turmspringen: 27. Platz in der Qualifikation
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 1972/Teilnehmer (Niederlande)
Listen to this article