Olympische Sommerspiele 1980/Teilnehmer (Kolumbien) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 1980/Teilnehmer (Kolumbien).

Olympische Sommerspiele 1980/Teilnehmer (Kolumbien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

COL

Kolumbien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1980 in Moskau mit einer Delegation von 23 männlichen Athleten an sieben Wettkämpfen in drei Sportarten teil. Ein Medaillengewinn gelang keinem der Athleten.

Teilnehmer nach Sportarten

Fußball Fußball

  • in der Gruppenphase ausgeschieden
    Alexis García
    Astolfo Romero
    Benjamín Cardona
    Carlos Molinares
    Carlos Valencia
    Fernando Fiorillo
    Gilberto García
    Heberth González
    Heberth Ríos
    Henry Viáfara
    Israel Viloria
    Jorge Porras
    José Hernández
    Luis Pérez
    Norberto Peluffo
    Pedro Sarmiento
    Radamel García

Leichtathletik Leichtathletik

  • Luis Barbosa
    Marathon: 34. Platz
  • Enrique Peña
    20 km Gehen: 17. Platz
    50 km Gehen: 14. Platz
  • Ernesto Alfaro
    20 km Gehen: 19. Platz
    50 km Gehen: 15. Platz

Schwimmen Schwimmen

  • Pablo Restrepo
    100 m Brust: 7. Platz
    200 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
  • Helmut Levy
    100 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
    200 m Brust: im Vorlauf ausgeschieden
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 1980/Teilnehmer (Kolumbien)
Listen to this article