Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Niederlande) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Niederlande).

Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Niederlande)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

NED
2 6 7

Die Niederlande nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona, Spanien, mit einer Delegation von 201 Sportlern – 117 Männer und 84 Damen – teil.

Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier war die Feldhockeyspielerin Carina Benninga.

Medaillengewinner

Gold

Name(n) Sportart Wettkampf
Ellen van Langen Leichtathletik Damen, 800 Meter
Jos Lansink, Piet Raijmakers, Bert Romp & Jan Tops Reiten Springreiten, Mannschaft

Silber

Name(n) Sportart Wettkampf
Orhan Delibaş Boxen Herren, Halbmittelgewicht
Erik Dekker Radsport Herren, Straßenrennen, Einzel
Léon van Bon Radsport Herren, Punkterennen
Piet Raijmakers Reiten Springen, Einzel
Tineke Bartels, Ellen Bontje, Anky van Grunsven & Annemarie Sanders Reiten Dressur, Mannschaft
Edwin Benne, Peter Blangé, Ron Boudrie, Henk Jan Held, Martin van der Horst, Marko Klok, Olof van der Meulen, Jan Posthuma, Avital Selinger, Martin Teffer, Ronald Zoodsma & Ronald Zwerver Volleyball Männerwettkampf

Bronze

Name(n) Sportart Wettkampf
Arnold Vanderlyde Boxen Herren, Schwergewicht
Monique Knol Radsport Damen, Straßenrennen, Einzel
Ingrid Haringa Radsport Damen, Sprint
Theo Meijer Judo Herren, Halbschwergewicht
Irene de Kok Judo Damen, Halbschwergewicht
Nico Rienks & Henk-Jan Zwolle Rudern Herren, Doppelzweier
Dorien de Vries Segeln Damen, Windsurfen

Teilnehmer nach Sportarten

Badminton

  • Eline Coene
    Damen, Einzel: 33. Platz
    Damen, Doppel: 17. Platz

Bogenschießen

  • Berny Camps
    Herren, Einzel: 55. Platz
    Herren, Team: 9. Platz
  • Sjan van Dijck
    Damen, Einzel: 59. Platz
    Damen, Team: 12. Platz
  • Jacqueline van Rozendaal-van Gerven
    Damen, Einzel: 20. Platz
    Damen, Team: 12. Platz
  • Christel Verstegen
    Damen, Einzel: 23. Platz
    Damen, Team: 12. Platz
  • Erwin Verstegen
    Herren, Einzel: 9. Platz
    Herren, Team: 9. Platz
  • Henk Vogels
    Herren, Einzel: 34. Platz
    Herren, Team: 9. Platz

Boxen

  • Miguel Dias
    Bantamgewicht (bis 54 kg): 17. Platz
  • Raymond Joval
    Mittelgewicht (bis 75 kg): 9. Platz
  • Jerry Nijman
    Superschwergewicht (über 91 kg): 9. Platz

Hockey

  • Herrenteam
    4. Platz
  • Damenteam
    6. Platz
  • Kader
    Carina Benninga
    Carina Bleeker
    Annemieke Fokke
    Noor Holsboer
    Danielle Koenen
    Helen Lejeune-van der Ben
    Jeannette Lewin
    Caroline van Nieuwenhuyze-Leenders
    Martine Ohr
    Wietske de Ruiter
    Florentine Steenberghe
    Carole Thate
    Jacqueline Toxopeus
    Cécile Vinke
    Ingrid Wolff
    Mieketine Wouters

Judo

  • Jenny Gal
    Damen, Halbmittelgewicht (bis 52 kg): 13. Platz
  • Jessica Gal
    Damen, Halbleichtgewicht (bis 61 kg): 5. Platz
  • Gooitske Marsman
    Damen, Leichtgewicht (bis 56 kg): 14. Platz
  • Theo Meijer
    Herren, Halbschwergewicht (bis 95 kg): Bronze
  • Dennis Raven
    Herren, Schwergewicht (bis 95 kg): 17. Platz
  • Anthonie Wurth
    Damen, Halbmittelgewicht (bis 61 kg): 9. Platz

Kanu

  • Jan-Dirk Nijkamp & Marc Weijzen
    Herren, Zweier-Kajak, 500 m: Vorrunde
    Herren, Zweier-Kajak, 1000 m: Vorrunde
  • Michael Reys
    Herren, Einer-Kajak, Slalom: 11. Platz
  • Frits Sins
    Herren, Einer-Kajak, Slalom: 19. Platz

Leichtathletik

  • Harold van Beek
    Herren, 50 Kilometer Gehen: 31. Platz
  • Robin van Helden
    Herren, 800 Meter: Vorläufe
    Herren, 1.500 Meter: Vorläufe
  • Petra Huybrechtse
    Damen, 4 × 100 Meter Staffel: Vorläufe
  • Stella Jongmans
    Damen, 800 Meter: Vorläufe
  • Marko Koers
    Herren, 800 Meter: Vorläufe
  • Karen van der Kooij
    Damen, 4 × 100 Meter Staffel: Vorläufe
  • Karin de Lange
    Damen, 200 Meter: Vorläufe
    Damen, 4 × 100 Meter Staffel: Vorläufe
  • Jacqueline Poelman
    Damen, 4 × 100 Meter Staffel: Vorläufe
  • Christine Toonstra
    Damen, 10.000 Meter: 11. Platz
  • Marcel Versteeg
    Herren, 5.000 Meter: 15. Platz
  • Rob de Wit
    Herren, Zehnkampf: 10. Platz

Radsport

  • John den Braber, Pelle Kil, Jaap ten Kortenaar & Bart Voskamp
    Herren, Mannschaftszeitfahren (102,8 Kilometer): 9. Platz
  • Gerben Broeren, Erik Cent, Servais Knaven & Niels van der Steen
    Herren, 4000 Meter Mannschaftsverfolgung: 12. Platz
  • Rob Compas
    Herren, Straßenrennen, Einzel: 72. Platz
  • Petra Grimbergen
    Damen, Straßenrennen, Einzel: 29. Platz
  • Elsbeth van Rooy-Vink
    Damen, Straßenrennen, Einzel: 23. Platz
    Damen, 3000 Meter Einzelverfolgung: 8. Platz

Reiten

  • Tineke Bartels-de Vries
    Dressur, Einzel: 15. Platz
    Dressur, Mannschaft: Silber
  • Ellen Bontje
    Dressur, Einzel: 9. Platz
    Dressur, Mannschaft: Silber
  • Jos Lansink
    Springreiten, Einzel: Qualifikation
    Springreiten, Mannschaft: Gold
  • Martin Lips
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: 15. Platz
    Vielseitigkeitsreiten, Mannschaft: DNF
  • Piet Raijmakers
    Springreiten, Einzel: Silber
    Springreiten, Mannschaft: Gold
  • Anchela Rohof
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: DNF
    Vielseitigkeitsreiten, Mannschaft: DNF
  • Bert Romp
    Springreiten, Einzel: 74. Platz in der Qualifikation
    Springreiten, Mannschaft: Gold
  • Annemarie Sanders-Keijzer
    Dressur, Einzel: 20. Platz
    Dressur, Mannschaft: Silber
  • Eddy Stibbe
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: DNF
    Vielseitigkeitsreiten, Mannschaft: DNF
  • Jan Tops
    Springreiten, Einzel: 5. Platz
    Springreiten, Mannschaft: Gold
  • Fieps, Baroness van Tuyll van Serooskerken
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: 44. Platz
    Vielseitigkeitsreiten, Mannschaft: DNF

Rudern

  • Kai Compagner & Sjors van Iwaarden
    Zweier ohne Steuermann: 8. Platz
  • Marie-José de Groot & Rita de Jong
    Damen, Doppelzweier: 10. Platz
  • Jaap Krijtenburg, Bart Peters, Sven Schwarz & Niels van der Zwan
    Herren, Vierer ohne Steuermann: 5. Platz

Schießen

  • Jack van Bekhoven
    Herren, Luftgewehr: 25. Platz
  • Hennie Dompeling
    Herren, Skeet: 42. Platz
  • Jolande Swinkels
    Damen, Luftgewehr: 17. Platz

Schwimmen

  • Frouke van Beek
    Damen, Synchronschwimmen, Einzel: Qualifikation
  • Marjolijn Both
    Damen, Synchronschwimmen, Einzel: 8. Platz
    Damen, Synchronschwimmen, Duett: 7. Platz
  • Karin Brienesse
    Damen, 100 Meter Freistil: 8. Platz
    Damen, 4 × 100 Meter Freistil: 5. Platz
    Damen, 100 Meter Schmetterling: 10. Platz
  • Inge de Bruijn
    Damen, 50 Meter Freistil: 8. Platz
    Damen, 4 × 100 Meter Freistil: 5. Platz
    Damen, 100 Meter Schmetterling: 9. Platz
    Damen, 4 × 100 Meter Lagen: 8. Platz
  • Kira Bulten
    Damen, 100 Meter Brust: 18. Platz
    Damen, 200 Meter Brust: 26. Platz
    Damen, 4 × 100 Meter Lagen: 8. Platz
  • Ellen Elzerman
    Damen, 100 Meter Rücken: 17. Platz
    Damen, 200 Meter Rücken: 22. Platz
    Damen, 4 × 100 Meter Lagen: 8. Platz
  • Martine Janssen
    Damen, 100 Meter Brust: 34. Platz
    Damen, 200 Meter Brust: 31. Platz
  • Marianne Muis
    Damen, 50 Meter Freistil: 11. Platz
    Damen, 4 × 100 Meter Freistil: 5. Platz
    Damen, 4 × 100 Meter Lagen: 8. Platz
  • Mildred Muis
    Damen, 100 Meter Freistil: 13. Platz
    Damen, 4 × 100 Meter Freistil: 5. Platz
    Damen, 200 Meter Lagen: 19. Platz
  • Diana van der Plaats
    Damen, 200 Meter Freistil: 26. Platz
    Damen, 4 × 100 Meter Freistil: 5. Platz
  • Marcel Wouda
    Herren, 400 Meter Freistil: 18. Platz
    Herren, 200 Meter Lagen: 22. Platz
    Herren, 400 Meter Lagen: 19. Platz
  • Tamara Zwart
    Damen, Synchronschwimmen, Einzel: Qualifikation
    Damen, Synchronschwimmen, Duett: 7. Platz

Segeln

  • Han Bergsma, Peter Burggraaff & Roy Heiner
    Soling: 18. Platz
  • Ben Kouwenhoven & Jan Kouwenhoven
    Herren, 470er: 16. Platz
  • Martine van Leeuwen
    Damen, Europe: 7. Platz
  • Paul Manuel & Ron van Teylingen
    Tornado: 6. Platz
  • Mark Neeleman & Jos Schrier
    Star: 4. Platz
  • Gerhard Potma & Willem Potma
    Flying Durchman: 18. Platz

Tennis

  • Paul Haarhuis
    Herren, Einzel: 17. Platz
    Herren, Doppel: 17. Platz
  • Mark Koevermans
    Herren, Einzel: 9. Platz (Achtelfinale)
    Herren, Doppel: 17. Platz

Tischtennis

  • Bettine Vriesekoop
    Damen, Einzel: 9. Platz (Achtelfinale)
    Damen, Doppel: 5. Platz (Viertelfinale)

Turnen

  • Elvira Becks
    Damen, Einzelmehrkampf: 22. Platz
    Damen, Boden: 38. Platz in der Qualifikation
    Damen, Pferdsprung: 36. Platz in der Qualifikation
    Damen, Schwebebalken: 71. Platz in der Qualifikation
    Damen, Stufenbarren: 48. Platz in der Qualifikation

Volleyball

  • Herrenteam
    Silber
  • Damenteam
    6. Platz
  • Kader
    Cintha Boersma
    Erna Brinkman
    Heleen Crielaard
    Kirsten Gleis
    Aafke Hament
    Marjolein de Jong
    Vera Koenen
    Irena Machovcak
    Linda Moons
    Henriëtte Weersing
    Sandra Wiegers

Wasserball

  • Herrenteam
    9. Platz
  • Kader
    Marc van Belkum
    Bert Brinkman
    Arie van de Bunt
    Robert Havekotte
    Koos Issard
    John Jansen
    Gijs van der Leden
    Harry van der Meer
    Hans Nieuwenburg
    Remco Pielstroom
    John Scherrenburg
    Jalo de Vries
    Jan Wagenaar

Wasserspringen

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Niederlande)
Listen to this article